Yahoo News

Harris spricht am Eröffnungsabend vor der Nation

Die neu eingeweihte Vizepräsidentin Kamala Harris sprach am Mittwochabend mit der Nation.

Video-Transkript

KAMALA HARRIS: Guten Abend. Ich habe die Ehre, hier zu sein, auf den Schultern derer zu stehen, die zuvor gekommen sind, und heute Abend als stellvertretender Vorsitzender zu sprechen. In vielerlei Hinsicht verkörpert dieser Moment unseren Charakter als Nation. Es zeigt, wer wir sind, auch in dunklen Zeiten. Wir träumen nicht nur, wir tun es. Wir sehen nicht nur, was war, wir sehen, was sein kann. Wir zielen auf den Mond, dann pflanzen wir unsere Flagge darauf. Wir sind mutig, furchtlos und ehrgeizig. Wir sind überzeugt, dass wir überwinden werden, dass wir uns erheben werden. Dies ist das amerikanische Streben.

Mitten im Bürgerkrieg sah Abraham Lincoln eine bessere Zukunft und baute sie mit Land Grant Colleges und der transkontinentalen Eisenbahn. Inmitten der Bürgerrechtsbewegung kämpfte Dr. King für Rassengerechtigkeit und wirtschaftliche Gerechtigkeit. Das amerikanische Bestreben hat die Frauen dieser Nation im Laufe der Geschichte dazu gebracht, Gleichberechtigung zu fordern, und die Autoren der Bill of Rights, Freiheiten zu beanspruchen, die zuvor selten geschrieben worden waren.

Große Erfahrung erfordert große Entschlossenheit. Der Wille, die Arbeit zu erledigen, dann die Weisheit, weiter zu verfeinern, weiter zu basteln, weiter zu perfektionieren. Die gleiche Entscheidung wird heute in Amerika getroffen. Ich sehe es an Wissenschaftlern, die die Zukunft verändern. Ich sehe es bei Eltern, die kommende Generationen pflegen. In Innovatoren und Pädagogen und allen, die überall ein besseres Leben für sich selbst, ihre Familien und ihre Gemeinschaften aufbauen. Es ist auch das amerikanische Streben.

READ  Amerikanische Wahl: Arizona bestätigt auch Joe Bidens Sieg, Donald Trump fehlt es an Staaten

Dies ist, was Präsident Joe Biden uns gebeten hat, jetzt einzuberufen. Der Mut, über die Krise hinaus zu sehen, das Schwierige zu tun, das Richtige zu tun, sich zu vereinen, an uns selbst zu glauben, an unser Land zu glauben, an das zu glauben, was wir können zusammen machen. Danke und Gott segne Amerika.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.