Wirksamkeit des COVID-Impfstoff-Boosters sinkt schnell, Studienergebnisse – NBC New York

Wirksamkeit des COVID-Impfstoff-Boosters sinkt schnell, Studienergebnisse – NBC New York

COVID-Auffrischungsimpfungen scheinen zu weniger als 20 % wirksam gegen eine Infektion mit der Omicron-Variante von zu sein der Virus nur wenige Monate nachdem die Auffrischung verabreicht wurde, ergab eine neue Studie diese Woche.

Die italienische Studie, die eine Pre-Print-Überprüfung und Neuanalyse früherer Studien ist und nicht von Experten begutachtet wurde, legt nahe, dass Auffrischungsimpfstoffe kurzfristig wirksam sind, um den Schutz gegen das Virus wiederherzustellen. Aber in nur wenigen Monaten verblasst es schnell.

„Es wurde festgestellt, dass Auffrischungsdosen VE wiederherstellen [vaccine effectiveness] auf Niveaus, die mit denen vergleichbar sind, die kurz nach der Verabreichung der zweiten Dosis erreicht wurden; Allerdings wurde 9 Monate nach der Booster-Verabreichung ein rascher Rückgang des EV der Auffrischimpfung gegen Omicron beobachtet, mit weniger als 20 % EV gegen Infektion und weniger als 25 % EV gegen symptomatische Erkrankung“, schrieben die Autoren in der Artikel am Mittwoch veröffentlicht.

Dies ist eine wichtige Frage, die man verstehen muss, wenn man bedenkt, dass Booster vor etwa 9 Monaten in den USA allgemein verfügbar wurden, und a ein neuer Vorstoß geschieht jetzt mit der BA.5-Variante von omicron – das scheint zu sein besser darin, Menschen erneut zu infizieren als jeder vorherige Virusstamm.

Insgesamt stellten die Forscher fest, dass zwei Dosen eines Impfstoffs neun Monate nach der Verabreichung weniger als 5 % wirksam waren, um eine symptomatische Infektion mit Omicron zu stoppen, und drei Dosen nicht wirksamer waren, etwa 22 %.

gemäß CDCWeniger als ein Drittel der Amerikaner haben zu irgendeinem Zeitpunkt, seit sie erhältlich sind, eine erste Auffrischungsdosis erhalten, und nur etwa 5 % der Amerikaner haben eine zweite Auffrischungsdosis erhalten.

Siehe auch  Sanktionen gegen Nord Stream 2: So will der US-Kongress die Pipeline blockieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert