Schalke finally win in German football league

Schalke gewinnt schließlich in der deutschen Fußballliga

ANKARA

Die Fans von Schalke lächelten alle, als ihre Mannschaft nach einem 4: 0-Heimsieg gegen Hoffenheim am Samstag einen 30-Spiele-Lauf ohne Sieg in der deutschen Bundesliga beendete.

Schalkes Matthew Hoppe erzielte in der Veltins Arena einen Hattrick, um eine Schlüsselrolle für den einseitigen Sieg zu spielen.

Die marokkanische Mittelfeldspielerin Amine Harit erzielte gegen Ende des Spiels ein Tor.

Der türkische Verteidiger des Siegers Ozan Kabak spielte 90 Minuten lang.

Schalkes letzter Sieg geht auf den 17. Januar 2020 zurück, als er Borussia Mönchengladbach in der Veltins Arena mit 2: 0 besiegte.

Der Verein Gelsenkirchen kämpft jedoch immer noch darum, nicht aus der Bundesliga abzusteigen.

Nach dem Sieg in Woche 15 erhöhte Schalke seine Punkte auf 7 und belegte den 17. Platz in der Ligaplatzierung.

Dortmund besiegte Leipzig

Borussia Dortmund stürzte RB Leipzig mit 3: 1 in der zweiten Halbzeit im Auswärtsspiel.

Die erste Halbzeit in der Red Bull Arena verlief torlos.

Dortmund sicherte sich mit Toren des englischen Flügelspielers Jadon Sancho und des norwegischen Stürmers Erling Haaland eine 3: 0-Führung.

Sancho fand das Netz einmal in der 55. Minute.

In der 71. und 84. Minute erzielte Haaland ein Tor, damit Dortmund das Spiel bis zur 90. Minute führen konnte, als der norwegische Leipziger Stürmer Alexander Sorloth den Ball ins Netz der Gäste brachte.

Dortmund erzielt mit 28 Punkten den vierten Platz in der Bundesliga.

Der zweitplatzierte Leipziger hat jetzt 31 Punkte, um den Tabellenführer Bayern München zu verfolgen, der bisher 33 Punkte hat.

Die Website der Anadolu Agency enthält nur einen Teil der Artikel, die Abonnenten des AA News System (HAS) zur Verfügung stehen, und zwar in zusammengefasster Form. Bitte kontaktieren Sie uns für Abonnementoptionen.

READ  Boxen: Anthony Joshua gewinnt gegen Kubrat Pulew und verteidigt seinen Meisterschaftsgürtel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.