Reaktionen zur Russland-Wahl: „Putin gewinnt Krieg gegen den Westen“ – fr.de -> Reaktionen zur Russland-Wahl: „Putin gewinnt Krieg gegen den Westen“

Kremlchef Putin erhält Glückwünsche aus autoritär regierten Ländern

Moskau, Russland – Der russische Präsident Wladimir Putin hat nach seiner Wiederwahl Glückwünsche aus autoritär regierten Ländern erhalten. Unter anderem gratulierte ihm Nicolás Maduro aus Venezuela, der Putins Sieg als Triumph über den Westen bezeichnete. Auch Präsidenten aus Nicaragua und Tadschikistan äußerten ihre Glückwünsche.

Deutscher Außenpolitiker kritisiert unfreie Wahlen in Russland

Ein deutscher Außenpolitiker kritisierte die unfreien Wahlen in Russland seit dem Ende der Sowjetunion. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier entschied sich dafür, keine Glückwünsche an Putin zu senden.

Zweifel an offiziellen Teilergebnissen der Präsidentschaftswahl

Das Team des inhaftierten Oppositionsführers Alexei Nawalny bezweifelt die offiziellen Teilergebnisse der Präsidentschaftswahl in Russland. Medwedew ätzte nach der Wahl gegen den Westen, während erste offizielle Teilergebnisse 88 Prozent der Stimmen für Putin zeigten.

Kritik aus Polen und der Ukraine

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj bezeichnete Putin als machthungrigen Diktator. Polen kritisierte die Wahl als nicht legal, frei und fair. Die internationale Gemeinschaft beobachtet die Entwicklungen in Russland mit Spannung und gemischten Reaktionen.

Siehe auch  Wordle 368 Jun 22 TIPPS - Haben Sie Probleme mit dem heutigen Wordle? Drei CUES zur Hilfe bei der Beantwortung | Spiele | Entertainment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert