HBO Max bringt Phil Lord und Chris Millers Clone High-Animationsserie zurück

HBO Max bringt Phil Lord und Chris Millers Clone High-Animationsserie zurück

HBO Max bringt zurück Hoch klonen, die Zeichentrickserie von Phil Lord, Christopher Miller und Bill Lawrence, die ursprünglich für eine Staffel ab 2002 lief. Es war im Wesentlichen eine Parodie typischer High-School-Dramen, aber eine, die in einer Schule für Klone historischer Persönlichkeiten wie Cleopatra und Gandhi spielt. HBO nennt die neue Version “ein modernes Update der Hitserie” und sagt, dass alle drei Macher an Bord sind. Die Show wird von MTV Entertainment Studios und Erica Rivinoja produziert, einer Autorin der ersten Staffel, die auch an der Fortsetzung von gearbeitet hat Boratwird als Showrunner dienen.

Lord und Miller haben in den letzten Jahren an Filmen wie gearbeitet Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen, 21 Sprungstraße, Lego-Filmund als ausführende Produzenten weiter Spider-Man: In den Spider-Vers. Hoch klonenInzwischen hat TikTok einen überraschenden Anstieg der Popularität verzeichnet.

Die Nachricht begleitet zwei weitere Bestellungen von Anime-Serien von HBO Max. Der Streaming-Service empfängt auch einen Erwachsenen Scooby Doo Ausgründung genannt Velmamit Mindy Kaling in der Hauptrolle (sie ist auch ausführende Produzentin der Serie) sowie Auf dem Mars erschossen“Eine existenzielle Komödie am Arbeitsplatz auf dem Mars-Campus eines modernen Technologieunternehmens” mit Pete Davidson. Es ist noch nicht bekannt, wann die neuen Shows debütieren werden.

READ  Beatrice Egli veröffentlicht ein privates Foto und löst unerwartete Reaktionen der Fans aus: "Du wirst ..."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.