Sie können Bilder aus Google Keep in Android-Apps ziehen

Sie können Bilder aus Google Keep in Android-Apps ziehen

Während der I/O 2022 gab Google bekannt, dass es aktualisiert wird mehr als 20 seiner proprietären Anwendungen für Android-Tablets und andere Formfaktoren für große Bildschirme. Neben den visuellen Überarbeitungen umfasst dies Multitasking-Optimierungen wie die Möglichkeit, Bilder zwischen Apps zu ziehen, die jetzt von Google Keep für Android unterstützt werden.

Start, öffnen Sie Google Notizen und eine andere App wie Gmail nebeneinander im geteilten Bildschirmmodus. Wenn Ihre Notiz ein Bild enthält, drücken Sie eine Sekunde lang darauf, bis es herausspringt, und ziehen Sie es dann in die andere App.

Google Keep unterstützt auch bewegte Bilder (wie im letzten Punkt unten gezeigt). Wir sehen, dass diese Fähigkeit zum mühelosen Einfügen von Bildern mit Google Keep für Android Version 5.22.242.00.90 weit verbreitet ist. Wir haben es auf einem Tablet mit Android 12 (Samsung) und mehreren Pixel-Telefonen getestet.

Auf Systemebene ist diese Funktionalität nicht neu und geht auf Android 10 zurück, während Google es im Mai auf der Bühne mit Fotos demonstrierte, das eine nette Interaktion hat, bei der das geklaute Foto in ein Miniaturbild umgewandelt wird. Leider scheint Google Mail das Verschieben von Anhängen in andere Apps nicht zu unterstützen.

Erfahren Sie mehr über Google Notizen:

FTC: Wir verwenden umsatzgenerierende automatische Affiliate-Links. Nach.


Besuchen Sie 9to5Google auf YouTube für weitere Informationen:

Siehe auch  Samsung wird auf der Veranstaltung First Look 2021 die Zukunft des Displays vorstellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.