Sport

Premier League: FC Chelsea gegen FC Liverpool

rote Karte

45. Minute (+1)Andreas Christensen rote Karte

43. MinuteLiverpool macht am Ende der ersten Halbzeit eine kurze, dringende Pause.

41. MinuteHavertz wirft den Freistoß von links vor das Tor. Das Kreuz ist zu hoch für Werner und zu lang für Alonso.

40. MinuteHenderson drückt Werner völlig unnötig zu Boden und gibt Chelsea einen vielversprechenden Freistoß in der Nähe des Strafraums.

37. MinuteEs war geschlossen. Nachdem Liverpool den Ball in der Vorwärtsbewegung verloren hat, passt Kante Havertz einen Moment zu spät an, was so im Abseits steht.

35. MinuteSalah behauptet sich am linken Rand des Strafraums und bringt den Ball scharf in die Mitte durch die Sechs-Yard-Zone. Der Käufer wird dann beim zweiten Beitrag als vermisst gemeldet.

33. MinuteEdge bringt Werner mit seinem Kopfball den Ball rüber. Hoffentlich überholt er zwei Gegner und endet. Der Schuss aus 18 Metern geht sehr fein rechts von den Toten. Wir sehen die erste Chance für Chelsea.

31. MinuteWerner eroberte den Ball gegen Salah in seiner eigenen Hälfte und startete. Kam in der Hälfte von Liverpool an, hat aber nicht die Passposition und bleibt blockiert.

29. MinuteChelsea ist in der ersten halben Stunde ohne Torerfolg. Werner ist wie Montag etwas sichtbarer als Havertz an seiner Seite.

27. MinuteFür Jorginho ist es übrigens heute das 100. Spiel für Chelsea FC.

25. MinuteWerner fällt immer weiter zurück, um weitere Bezugspunkte im Bau zu haben.

23. MinuteSalah steckt am Start fest, aber Alexander-Arnold folgt und bringt den Ball flach und sauber vor das Tor. Christensen ist wieder aufmerksam und blockiert zur richtigen Zeit den Weg nach Mane.

19. MinuteEin starker Pass von Jorginho in Werners Lauf, der von links kommt, wirft seine Kraft in die Pfanne. Doch der Ex-Leipziger findet seinen Meister in Fabinho, ein starker Zweikampf trennt den Angreifer vom Ball.

17. MinuteLiverpool ist jetzt sehr präsent, Chelsea kann kaum Passpositionen finden und hat den Ball schon lange nicht mehr hinter den Linien erhalten.

14. MinuteDas Drücken der Gäste wird zwingender und stellt Chelsea vor Probleme. Keita kommt kurz nach dem Ball heraus. Kepa versucht den Ball weiterzugeben, aber Salah ist schneller und bringt das Leder am Torhüter vor dem Tor vorbei. Christensen verhindert, dass die Schlussfolgerung gegen Firmino geschlossen wird.

12. MinuteKovacic ist nicht nah genug am Gegner in der Mitte, Liverpool kann das Spiel schnell vom Mittelfeld aus machen. Salah geht auf Wijnaldum zu, der Kepas Schwäche bei Fernschüssen kennt und ihn aus 18 Metern anvisiert. Der Schlag geht direkt hinter der Tür links vorbei.

9. MinuteRobertson platziert die erste Ecke des Spiels in der Mitte. Das Kreuz ist viel zu kurz und hungrig vor dem nahen Pfosten. Der Ball kommt zu ihm zurück, aber beim zweiten Versuch verbessert sich die Flanke nicht.

7. MinuteRobertson wirft den Ball in Richtung Torlinie, Mane will den Strafraum betreten. Aber Zouma ist aufmerksam und stoppt den Gegner mit einem guten Tackle.

5 MinutenDas Spiel muss zuerst die Betriebstemperatur erreichen. Es ist oft der Nachteil, Spiele so früh in der Saison zu planen. Die Prozesse können noch nicht perfekt sein.

Anfang

1 MinuteNachdem Schiedsrichter Paul Tierney seine Solidarität mit “Black Lives Mater” gezeigt hat, löscht er das Spiel.

Bevor das Spiel beginntGestern wurde auch bekannt gegeben, dass Wolverhampton Wanderers ‘Diogo Jota ebenfalls nach Liverpool zieht. Die portugiesische Allround-Offensive findet im Austausch mit Ki-Jana Hoever statt. Der junge Spieler der Ajax Academy konnte sich bei den Roten nicht wirklich behaupten. Jota ist noch nicht im Kader.

Bevor das Spiel beginntGomez sollte leicht beschädigt werden, Matip ist wahrscheinlich noch länger. Es zeigt auch, dass Klopp im Moment nicht viele defensive Alternativen hat. Mit Fabinho kommt ein nomineller Mittelfeldspieler in die Defensive.

Bevor das Spiel beginntNur eine späte Strafe von Salah rettete Liverpools späten Sieg über das neu beförderte Leeds. Aber genau wie Frank Lampard wechselt Jürgen Klopp gegenüber der Vorwoche nur eine Position. Fabinho ersetzt Gomez.

Bevor das Spiel beginntJürgen Klopp strahlte, als der Transfer am Donnerstag endlich trocken wurde. Nach einem rührenden Abschied von München zog Thiago für 30 Millionen Euro nach Merseyside. Der Spanier sitzt heute auf der Bank, Liverpool muss den einen oder anderen Verletzten ersetzen.

Bevor das Spiel beginntFrank Lampard möchte zuerst ein Training finden, da der Trainer kaum einen Grund sieht, sich vom Spiel am Montag zu ändern. Nur Kovacic startet anstelle von Loftus-Cheek.

Bevor das Spiel beginntWie am Montag verlassen die Blues Havertz und Werner im Sturm. Während der ehemalige Leverkusener Spieler bei seinem Debüt eher blass aussah, bekam Werner in Brighton zumindest den Elfmeter zum 1: 0 bis 3: 1 und hatte einige andere gute Szenen.

Bevor das Spiel beginntAuf der Liverpooler Seite sehen wir diese Startelf: Alisson – Alexander-Arnold, Fabinho, van Dijk, Robertson – Keita, Henderson, Wijnaldum – Salah, Roberto Firmino, Mane.

Bevor das Spiel beginntChelsea startet wie folgt: Kepa – James, Christensen, Zouma, Alonso – Kovacic, Kante, Jorginho, Mount – Havertz, Werner.

Bevor das Spiel beginntWillkommen in der Premier League für den zweiten Tag zwischen Chelsea FC und Liverpool FC.

About the author

Faramond Böhm

Wannabe Internet-Spezialist. Alkohol-Nerd. Hardcore-Kaffee-Anwalt. Ergebener Twitter-Enthusiast.

Leave a Comment