Neueste Nachrichten über Impfstoffe und die Welt

Die Regierung von Biden bestellt 500 Millionen weitere Covid-19-Tests, um die Nachfrage zu decken

Heutzutage ist es viel einfacher, sich mit dem Coronavirus anzustecken, weil die Sehr ansteckende Sorte Omicron zum Verteilen weltweit. Da sich die Menschen mit dieser aktuellen Realität auseinandersetzen, ist es wichtig zu beachten, dass auch die US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten kürzlich ihre Richtlinien geändert rund um Isolation und Quarantäne. Viele fragen sich, was zu tun ist, wenn sie oder ein Familienmitglied Covid-19 bekommen.

Die medizinische CNN-Analystin Dr. Leana Wen, Notärztin und Professorin für Gesundheitspolitik und -management an der Milken Institute School of Public Health der George Washington University, beantwortet einige wichtige Fragen.

CNN: Was ist, wenn jeder in Ihrer Familie positiv ist? Müssen sie sich voneinander isolieren?

Lupe: Wenn jeder Covid-19 hat, müssen sie sich nicht voneinander isolieren. Dies liegt daran, dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass sie unterschiedliche Coronavirus-Stämme haben. Sie sind wahrscheinlich alle gleich stark und sie werden sich nicht so schnell wieder infizieren. Die ganze Familie sollte natürlich von anderen Menschen isoliert werden.

CNN: Wie lange muss eine Person isoliert bleiben?

Lupe: Die neuen CDC-Richtlinien verkürzen die Isolationszeit im Wesentlichen von 10 Tagen auf fünf Tage, wobei zusätzlich fünf Tage eine Maske getragen wird. Das bedeutet, dass Sie in den ersten fünf Tagen vollständig isoliert bleiben müssen. Danach können Sie ausgehen – zur Arbeit, zum Einkaufen usw. – Sie müssen jedoch in der Öffentlichkeit eine hochwertige, gut sitzende Maske tragen. Gehen Sie nicht ohne Maske an Orte, an denen Sie sich aufhalten, wie zum Beispiel Restaurants.

Für Familienangehörige bedeuten diese Tipps, dass Sie innerhalb von 10 Jahren wirklich keine gemeinsamen Mahlzeiten oder andere ungezwungene, unverhüllte Begegnungen mit nicht infizierten Familienmitgliedern haben sollten. Wenn die Familien in zwei Gruppen sind, sollten sich die beiden 10 Tage lang nicht in ihrem Zuhause vermischen.

Siehe auch  Oppositionsparteien entscheiden, wie sie über das Staatsbürgerschaftsrecht abstimmen

CNN: Wenn jemand am Montag Symptome zeigte, am Mittwoch getestet wurde und am Freitag Ergebnisse erhielt, wann beginnt die Fünf-Tage-Uhr?

Lupe: Montag. Die Fünf-Tage-Uhr beginnt, wenn jemand Symptome verspürt. Wenn eine Person getestet wird und asymptomatisch ist, aber ein positives Ergebnis hat, beginnt die Fünf-Tage-Uhr mit dem ersten Test. Wenn Sie sich nicht sicher sind – zum Beispiel, wenn Sie sich am Sonntag etwas erschöpft fühlen, aber erst am Dienstag wirklich volle Symptome haben – verwenden Sie das Datum, an dem Sie sich der Symptome sicher sind.

Denken Sie daran, dass die Zählung am Tag Null beginnt. Der erste Tag ist die ersten vollen 24 Stunden nach Auftreten der Symptome oder nach positivem Test.

Lesen Sie mehr Antworten auf wichtige Fragen Hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.