Crossplay für King of Fighters 15, Rollback für Samurai Shodown und mehr von SNK auf der Evo angekündigt

Crossplay für King of Fighters 15, Rollback für Samurai Shodown und mehr von SNK auf der Evo angekündigt










Während ihres heutigen Evo-Panels teilte SNK eine Handvoll aufregender Ankündigungen für King of Fighters 15 sowie Samurai Shodown.





Für King of Fighters gehören dazu kurz- und langfristige DLC-Informationen, wie das Veröffentlichungsdatum für die kürzlich enthüllten Team Awakened Orochi-Charaktere, und für SamSho dreht sich alles um Netcode.









Die Entwickler betraten die Bühne, um einige Details und Filmmaterial darüber anzubieten, wie die nächsten drei Team Awakened Orochi-Kämpfer, alternative Versionen von Shermie, Yashiro und Chris, spielen werden. Sie boten auch einen Veröffentlichungstermin für das nächste Team an: den 8. August.


Das Gremium stellte auch fest, dass sie an plattformübergreifendem Spielen für KOF15 arbeiten, aber es würde nicht vor 2023 zur Einführung bereit sein. Derzeit können Benutzer von Sony-Konsolen miteinander spielen, aber nicht mit Microsoft-Benutzern. Dies soll sich jedoch in den kommenden Monaten ändern.


Die größten Enthüllungen von Evo finden in der Regel am Finaltag statt, und SNK teilte mit, dass sie für dieses Wochenende noch nicht alles gezeigt haben. Während wir uns sehr darauf freuen, Team Awakened Orochi in nur drei Tagen in die Hände zu bekommen, werden wir bald ein weiteres neues Team haben, auf das wir uns freuen können, da für diesen Sonntag eine weitere Enthüllung geplant ist.


Schließlich wird eine weitere DLC-Saison für King of Fighters 15 bestätigt, wobei zusätzliche Informationen ebenfalls voraussichtlich am Sonntag veröffentlicht werden.

Siehe auch  Schwert & Schild wird zum zweitbesten Pokémon-Spiel aller Zeiten


Samurai Shodown, das 2019 veröffentlicht wurde, wird einen Wiederherstellungs-Netcode für das Online-Spiel auf fast allen Plattformen erhalten. Die Entwickler zielen für dieses Update auf das Frühjahr 2023 ab und werden auf allen Plattformen außer Nintendo Switch verfügbar sein (aufgrund technischer Einschränkungen, so die Entwickler).


Sie können das Panel über anzeigen Twitch archiviert das Video hier. Es beginnt um 4:40:10 und dauert etwas mehr als 30 Minuten.







Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.