Borussia Dortmund sign Ivorian forward Haller

Borussia Dortmund verpflichtet den ivorischen Stürmer Haller

ANKARA

Borussia Dortmund hat am Mittwoch den ivorischen Stürmer Sébastien Haller verpflichtet, teilte der deutsche Fußball-Club mit.

UEFA-Champions-League-Teilnehmer Borussia Dortmund hat Sébastien Haller verpflichtet. Der 28-jährige Nationalspieler von der Elfenbeinküste wechselt vom niederländischen Klub Ajax zum BVB, wo er einen Vertrag bis zum 30. Juni 2026 unterschrieben hat“, so Borussia Dortmund in einer Mitteilung.

Das deutsche Team sagte auf Twitter, dass Haller das Trikot mit der Nummer 9 tragen wird.

Haller spielte zuletzt für den niederländischen Klub Ajax und erzielte während seiner anderthalb Saison beim Amsterdamer Klub 47 Tore in 65 Spielen.

Der in Frankreich geborene ivorische Spieler gewann 2021 und 2022 zwei aufeinanderfolgende niederländische Meistertitel in der Eredivisie, als er für Ajax spielte.

Haller erzielte 21 Tore und ist damit der beste Torschütze der niederländischen Liga in der Saison 2021/22. Er erzielte in der vergangenen Saison separat 11 Tore in der Champions League.

Neben Ajax spielte er auch für den französischen Verein Auxerre, den niederländischen Klub Utrecht, Eintracht Frankfurt in Deutschland und West Ham United in England.

Die Website der Anadolu Agency enthält nur einen Teil der Nachrichten, die den Abonnenten des AA News Broadcast System (HAS) angeboten werden, und zwar in zusammengefasster Form. Bitte kontaktieren Sie uns für Abonnementoptionen.

Siehe auch  Australien besiegt Irland im zweiten WM-Spiel - Info Marzahn Hellersdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert