Bezahlen Sie für Jerusalema-Videos, sagt Warner Music der deutschen Polizei

Bezahlen Sie für Jerusalema-Videos, sagt Warner Music der deutschen Polizei

Südafrikanische DJ Master KGs Jerusalem, mit Nomcebo Zikode, wurde ein weltweiter Hit im Jahr 2020.

Mitarbeiter aus Unternehmen, Krankenhäusern, Polizei und anderen Arbeitsstätten haben sich seitdem beim Tanzen gefilmt Jerusalem als ein Weg, gute Laune während der Coronavirus-Pandemie zu verbreiten.

Aber Warner Music hat inzwischen an mehrere dieser Organisationen in Deutschland geschrieben, um Lizenzgebühren in Höhe von teilweise mehreren tausend Euro zu verlangen. Dies geht aus einem aktuellen Bericht des wöchentlichen Nachrichtenmagazins Focus hervor.

Feuerwehren stornieren Videoaufnahmen von ‘Jerusalema’

Master KG führt im November 2020 Jerusalem am Malawisee auf. Bild: George Ntonya / AFP

Das Innenministerium des Landes Nordrhein-Westfalen teilte am Montag mit, es habe “die Forderungen von Warner Music im Namen mehrerer Polizeikräfte beigelegt”.

Ein Sprecher des Universitätsklinikums Düsseldorf teilte der staatlichen Nachrichtenagentur DPA mit, dass er auch Post von Warner Music erhalten und seine entfernt habe Jerusalem Video.

Der nordrhein-westfälische Feuerwehrverband warnte seine Mitglieder Anfang Januar vor Lizenzgebühren, nachdem er von einem der Briefe erfahren hatte, sagte ein Sprecher.

Einige Feuerwehren haben inzwischen ihre entfernt Jerusalem Videos oder stornierte Pläne, um einen zu machen, sagte er.

Warners Entscheidung wurde am Montag auf ihrer Facebook-Seite heftig kritisiert. Viele Benutzer haben das Etikett des miesen Verhaltens beschuldigt:

warnermusic.de verklagt Feuerwehrleute, Krankenschwestern und Krankenschwestern, wirklich, weil sie für das Lied lizenziert sind. Dies kann nicht wahr sein 😢 #jerusalema. Ich mag diesen Kapitalismus nicht www.warnermusic.de

Gepostet von Andre Soos am Montag, 15. Februar 2021

“Sie sollten das zusätzliche Einkommen spenden, das Sie jetzt erhalten … zumindest das Geld, das Sie von Feuerwehrleuten, Polizeistationen usw. erhalten”, schrieb ein anderer Benutzer.

Aber das Label verteidigte seine Aktion.

“Wir lieben es, dass die Fans zurückfallen”Jerusalem“. Aber wenn Organisationen in Deutschland das Lied nutzen, um für sich selbst zu werben, sollten sie eine Synchronlizenz erhalten “, sagte ein Warner-Sprecher gegenüber Focus.

“In diesen schwierigen Zeiten ist es wichtiger denn je, dass Künstler und Interpreten für ihre Musik bezahlt werden, wenn sie von anderen verwendet wird, um ihren Ruf zu verbessern”, sagte der Sprecher.

READ  Wendler fordert Rücktritt von Bundesregierung - BZ Berlin

© Von Agence France-Presse

LESEN SIE AUCH:

Beat The Cops: Grooving Gardai wird mit #JerusalemaChallenge viral [watch]

Beobachten Sie: Austrian Airlines startet mit der Tanz-Herausforderung ‘Jerusalema’ ins neue Jahr

DMCA.com-Schutzstatus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.