Video von Deutschen Schäferhunden, die ein Ehepaar aus dem New Hyde Park umkreisen, macht Nachbarn nervös

Video von Deutschen Schäferhunden, die ein Ehepaar aus dem New Hyde Park umkreisen, macht Nachbarn nervös

Ein Paar aus New Hyde Park fand sich an Halloween von zwei großen Deutschen Schäferhunden umgeben.

Der erschreckende Hundeangriff wurde von der Kamera aufgenommen und einige Community-Mitglieder sind besorgt über einen weiteren möglichen Vorfall.

Lin Fang und ihr Mann waren bei der Gartenarbeit, als sie sagte, dass sie von den Hunden ihres Nachbarn umringt waren.

Fang hatte einen Besen und ihr Mann eine Schaufel, als die Deutschen Schäferhunde auf sie zukamen.

„Ich versuche mich natürlich zu schützen, ich habe laut geschrien“, sagte Fang. „Ich hatte solche Angst, weil er seinen Kiefer geöffnet hat.“

Die Hunde sind im Besitz von Claudia Nemeyer, die direkt gegenüber der Stephan Marc Lane wohnt.

Fang und ein anderer seiner Nachbarn wollen, dass die Hunde weggebracht werden.

Nemeyer sagte News 12 telefonisch, dass seine Hunde ungefährlich seien und dieses Mal nur herauskamen, als versehentlich eine Tür offen gelassen wurde.

„Der Hund hat gebellt, und ich weiß, dass er ein großer Junge ist und einschüchternd sein kann – aber er ist so sanft wie ein Lamm“, sagte Nemeyer.

Ein anderer Nachbar, der nicht vor der Kamera sprechen wollte, sagte jedoch, einer von Nemeyers Hunden habe seinen Sohn 2014 gebissen. Es ist jedoch unklar, ob dieser Hund einer der Hunde ist, die im Video zu sehen sind.

Nemeyer sagt, sie habe die Hunde nach einem Brand in ihrem Haus im Jahr 2016 bekommen und diese Hunde hätten nie jemanden gebissen.

Fang sagt derweil, sie habe wegen des Vorfalls jeden Tag Angst.

Siehe auch  Aufzeichnung der in Deutschland gemeldeten COVID-19-Todesfälle

„Ich habe diese Art von Angst und Kopfschmerzen, und wenn ich rausgehe, bin ich einfach nervös“, sagt Fang. „Auch wenn ich gerade einen Hund bellen höre, bekomme ich Lust zu zittern.“

Die Fangs beschwerten sich bei der Stadt North Hempstead und ein Anwalt der Stadt sagte ihnen, dass sie eine Gerichtsverhandlung wegen der Hunde haben würden.

Die Stadt reagierte nicht auf Anrufe von News 12.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.