Sané lehnt Wechsel zum FC Barcelona ab – Info Marzahn Hellersdorf

„FC Barcelona erwägt die Verpflichtung von Leroy Sané, heißt es in spanischen Medien. Demnach soll Sané das Erbe von Ousmane Dembélé antreten, der zum Paris Saint-Germain wechselt. Jedoch spielt ein Wechsel zum FC Barcelona derzeit keine Rolle für Sané. Er möchte sich trotz seiner schwierigen Zeit in München auch in der kommenden Saison beim FC Bayern beweisen. Sané hat bereits bestätigt, dass er auch in der Saison 2023/24 das Trikot des FC Bayern tragen wird. Diese Entscheidung wird zudem durch die Zusammenarbeit mit Trainer Thomas Tuchel beeinflusst. Tuchel hat vor kurzem den Druck auf Sané erhöht und betont, dass es an ihm liegt, sich zu verbessern. Dennoch lobt Tuchel auch das Potenzial von Sané und glaubt, dass er die Bundesliga dominieren kann. Sané gibt zu, dass er in der letzten Saison vor dem Tor nicht sein volles Potential gezeigt hat und dass er einige Tore mehr hätte erzielen können.“

Siehe auch  "Das ist völlig normal" - İlkay Gündoğan verteidigt Timo Werner und Kai Havertz in den jüngsten Kämpfen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert