Laut Asus sollte die Leistungslücke beim ROG Ally nicht bestehen – aber ich sehe sie trotzdem

Laut Asus sollte die Leistungslücke beim ROG Ally nicht bestehen – aber ich sehe sie trotzdem

Hallo zusammen, wir haben vom Hauptquartier die folgenden Updates zum ROG Ally erhalten.

Leistungsunterschiede zwischen Mai und Juni

Wir haben Ihre Bedenken hinsichtlich eines Leistungsabfalls in der ersten Woche nach der Veröffentlichung gehört und beschlossen, die Theorien zu dieser Diskrepanz zu testen. Bei vollständiger Aktualisierung, einschließlich des neuesten BIOS 319 und der neuesten AMD-Grafiktreiber 31.0.14058.4001 (herunterladbar von MyASUS), sehen wir eine Leistung, die mit der BIOS-Version 317 vergleichbar ist. Sie können unsere Testergebnisse unten sehen und sie auf Ihrem eigenen System mit denselben Spielen und Einstellungen validieren. Cyberpunk 2077 Benchmark (1080p Medium, FSR Auto): Bios 317: 38,44 FPS Bios 319: 39,95 FPS com für Hilfe. Diese Ergebnisse wurden mit dem Ally im Turbomodus, ohne Netzstecker und mit standardmäßig auf 4G eingestelltem VRAM erzielt. Wir werden dieser Liste bald weitere validierte Spieletests hinzufügen, damit Sie mehr Beispiele zum Spielen auf Ihrem eigenen Gerät haben.

Joystick-Totzonen

Darüber hinaus untersuchen wir immer noch Berichte über tote Joystick-Zonen. Mehrere Variablen tragen zur toten Zone bei, die Sie erleben, wie zum Beispiel das aktuelle Spiel, der Launcher und seine Controller-Ebene und natürlich Armory Crate SE. Jeder dieser Faktoren kann sich überlagern – und da wir wissen, dass dies für viele von Ihnen ein großes Problem darstellt, möchten wir sicherstellen, dass wir es mit der nötigen Gründlichkeit angehen. Seien Sie gespannt auf weitere Updates, da wir noch testen. (bearbeitet)

Probleme mit SD-Kartenlesern

Schließlich arbeitet unser Team immer noch hart daran, Probleme mit dem microSD-Kartenleser zu testen. Wenn der microSD-Kartenleser Ihres Ally microSD-Karten nicht lesen kann oder Sie den Verdacht haben, dass eine Fehlfunktion des Lesers vorliegt, senden Sie Ihr Gerät bitte per RMA zurück, indem Sie auf gehen https://www.asus.com/us/support/article/1135/ (Vereinigte Staaten) oder https://www.asus.com/support/Product/ContactUs/Services/questionform/?lang=en-gb (GROSSBRITANNIEN).

Siehe auch  Wordle 278 24. März TIPPS - Haben Sie Probleme mit dem heutigen Wordle? Drei Hinweise, die helfen, eine Antwort zu bekommen | Spiele | Unterhaltung

Wir nehmen Nutzerberichte sehr ernst, möchten aber gerne noch mehr Daten sammeln, da derzeit alle unsere Testgeräte innerhalb der Spezifikationen arbeiten. Wenn Sie also eine RMA für Ihr Gerät durchführen, machen Sie möglichst genaue Angaben zu den Bedingungen, die zu dem Problem geführt haben, einschließlich des Betriebsmodus, in dem Sie sich befanden, des Modells der verwendeten microSD-Karte und der Funktion der microSD-Karte Moment. Wir werden diese Daten für weitere Tests verwenden, um herauszufinden, ob ein Problem vorliegt und um welches Problem es sich handelt.

Als erste Vorsichtsmaßnahme werden wir ein Update veröffentlichen, das die Lüftergeschwindigkeit des Geräts erhöht, da eine ordnungsgemäße Kühlung die Belastung der Komponenten lindert, die manchmal zu Problemen führen kann. In der Zwischenzeit können Sie in Armory Crate SE Ihre eigene manuelle Lüfterkurve erstellen.

Wir hören Ihre Bedenken laut und deutlich. Wir wollen konkret sein, und es braucht Zeit, bis diese Probleme richtig diagnostiziert werden. Seien Sie versichert, dass wir weiterhin daran arbeiten, all Ihren Anliegen auf den Grund zu gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert