FC Liverpool: „Der Erste ist immer Favorit“ – City und Arsenal ebnen Klopp den Titel-Weg – WELT Rewritten in German: FC Liverpool: „Der Erste ist immer Favorit“ – City und Arsenal ebnen Klopp den Titel-Weg – WELT

Der FC Liverpool hat sich mit einem knappen Sieg gegen Brighton die Tabellenspitze der Premier League zurückgeholt. In einem spannenden Spiel erzielten Luis Diaz und Mohamed Salah die entscheidenden Treffer für Liverpool. Mit nun 67 Punkten führt Liverpool die Tabelle an, gefolgt von Arsenal mit 65 Punkten und Manchester City mit 64 Punkten.

Das torlose Remis zwischen Arsenal und Manchester City hat Liverpool in die Favoritenrolle im Titelrennen gebracht. Pep Guardiola bezeichnete Liverpool sogar als klaren Favoriten, gefolgt von Arsenal und Manchester City. Manchester City blieb gegen Arsenal erstmals seit 58 Heimspielen ohne Torerfolg.

Trotz einiger verletzter Spieler wie Diogo Jota und Darwin Núñez konnte Liverpool das wichtige Spiel gegen Brighton für sich entscheiden. Besonders hervorzuheben sind die Leistungen von Dominik Szoboszlai und Wataru Endo, die in der Startelf von Liverpool standen.

Guardiola äußerte sich nach dem torlosen Unentschieden gegen Arsenal mit einem Scherz über mögliche Lösungen gegen defensiv ausgerichtete Gegner. Es bleibt spannend in der Premier League, doch Liverpool scheint aktuell auf dem besten Weg zum Titel zu sein.

Siehe auch  Exklusiver deutscher Versorger STEAG erhält zusätzlichen Kredit zur Bewältigung der Energiepreisvolatilität

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert