Elsässer greift Hund in Glendon an

Elsässer greift Hund in Glendon an

Die Polizei ruft Zeugen zum Hundeangriff auf
Die Polizei ruft Zeugen zum Hundeangriff auf

Die Polizei von Northamptonshire bittet Zeugen oder den Besitzer eines Elsässers, sich zu melden, nachdem der große Hund einen anderen Hund in Glendon bei Kettering angegriffen hat.

Der Vorfall ereignete sich am Montag, den 15. Juni, zwischen 7 Uhr morgens und 8:30 Uhr morgens in einer Grünfläche an der Hipwell Road hinter den Fabriken.

Ein schwarzer Elsässer rannte auf den Hund des Mannes zu und griff ihn an. Der Elsässer war außer sich und außerhalb der Kontrolle seines Besitzers.

Registrieren zu unserem täglichen Newsletter

Der Newsletter i Schneiden Sie durch den Lärm

Der Hund des Mannes erlitt leichte Verletzungen und der Besitzer fürchtete um seine eigene Sicherheit.

Der Elsässer soll George heißen und war mit einer kleinen, grauhaarigen älteren weißen Frau zusammen.

Jeder Zeuge oder Besitzer des Elsass kann die Polizei von Northamptonshire unter der Nummer 101 oder Crimestoppers unter der Nummer 0800 555 111 anonym anrufen.

Vielen Dank, dass Sie diese Geschichte auf unserer Website gelesen haben. Während ich Ihre Aufmerksamkeit habe, habe ich auch eine wichtige Anfrage für Sie.

Damit wir weiterhin vertrauenswürdige lokale Nachrichten auf dieser kostenlosen Website bereitstellen können, bitte ich Sie auch, eine Kopie unserer Zeitung zu kaufen.

Unsere Journalisten sind hochqualifiziert und unsere Inhalte werden von IPSO unabhängig nach den höchsten Standards der Welt reguliert. Die dramatischen Ereignisse des Jahres 2020 haben erhebliche Auswirkungen auf viele unserer lokalen Werbetreibenden und damit auf die Öffentlichkeitsarbeit, die wir erhalten. Wir zählen jetzt mehr denn je auf Sie, um Ihnen durch den Kauf einer Ausgabe unserer Zeitung die Nachrichten zu bringen.

READ  FC Bayern: Was wird aus Alaba und Thiago? - Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.