Der Fairhaven-Deutsche Schäferhund braucht ein Zuhause

Der Fairhaven-Deutsche Schäferhund braucht ein Zuhause

Es ist wieder Mittwoch, was bei Fun 107 nur eines bedeutet: Es ist Wet Nose Wednesday. Ich setze meine Mission fort, so viele Tiere der Südküste wie möglich zu adoptieren, und mit Hilfe lokaler Tierheime möchten wir liebevolle Haustiere für immer mit ihren Familien verbinden.

Wenn Sie bereit sind, ein Haustier mit nach Hause zu nehmen, empfehle ich Ihnen, vor allem eine Adoption aus einem Tierheim in Ihrer Heimatstadt in Betracht zu ziehen. Es stehen so viele wundervolle Haustiere bereit und warten, genau wie dieser zweijährige Deutsche Schäferhund vom Fairhaven Animal Shelter.

Treffen Sie Kaleb. Kaleb wurde ins Tierheim gebracht, nachdem seine ehemaligen Besitzer umgezogen waren und ihn nicht mitnehmen konnten. Seitdem hat er sich als Liebesvirus mit viel Energie bewiesen.

„Kaleb liebt jeden, den er trifft, und spielt wirklich gerne mit unseren Freiwilligen und wird sie nacheinander auslaugen“, sagte Terry Cripps, Direktor des Fairhaven Animal Shelter.

Da Kaleb so viel Energie hat, wäre er am besten in einem Aktivhaus mit umzäuntem Garten.

Er liebt andere Hunde, kann aber manchmal wählerisch sein. Er versteht sich gut mit anderen, neigt aber dazu, seine Dominanz zu behaupten, um zu zeigen, dass er der beste Hund ist.

Kaleb ist noch ein junger Hund und würde von einem persönlichen Training sehr profitieren, wenn er sich an sein neues Zuhause gewöhnt.

Dieser hübsche Junge ist süß, lustig und mehr als bereit, ein Zuhause zu finden. Wenn Sie Kaleb kennenlernen möchten, wenden Sie sich an die Fairhaven Tierheim auf Facebook und vereinbaren Sie einen Termin.

Tierheim Fairhaven

200 Bridge Street, Fairhaven, MA 02719

Siehe auch  Leeds-United-Ass Drameh von Hoffenheim und Bayer Leverkusen gesucht

(508) 979-4028

BEOBACHTEN SIE WEITER: Finden Sie heraus, wie 50 von Amerikas “pupulössten” Hunderassen als Welpen aussehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.