Alexej Nawalny: Leiche liegt in Salechard – DER SPIEGEL

Die Obduktion des russischen Oppositionsführers Alexei Nawalny wurde noch nicht durchgeführt, obwohl sein Körper blaue Flecken und einen Bluterguss auf der Brust aufweist. Ein anonymer Mitarbeiter des Notfalldienstes wurde zitiert und äußerte die Vermutung, dass Nawalny möglicherweise vor seinem Tod Krämpfe hatte und festgehalten wurde. Der Bluterguss auf der Brust könnte auf Wiederbelebungsversuche hinweisen. Der Informant hat Nawalny nach seinem Tod nicht gesehen, sondern wurde nur von Kollegen informiert. Die genauen Umstände von Nawalnys plötzlichem Tod bleiben weiterhin unklar, während die Behörden Untersuchungen anstellen. Bleiben Sie auf Info Marzahn Hellersdorf für die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden.

Siehe auch  Info Marzahn Hellersdorf: Sahra Wagenknecht: Linken-Chef sieht neue Partei deutlich rechts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert