10 Schauspieler, die für ihre ersten Filmrollen Oscars gewonnen haben

10 Schauspieler, die für ihre ersten Filmrollen Oscars gewonnen haben

Für einige Schauspieler kann der Weg zum Gewinn eines schwer fassbaren Oscars Jahre, sogar Jahrzehnte dauern. Selbst dann gibt es kein Versprechen, dass sie diesen Höhepunkt jemals erreichen werden. Jedes Jahr gibt es mehrere talentierte Schauspieler an der Spitze ihres Spiels, die alle den Titel verdienen. Es ist eine Mischung aus gutem Wahlkampf, Timing und Glück. Letztlich liegt es in den Händen der Akademie.

Aber dann gibt es noch andere Schauspieler, die nach ihrer ersten Hauptrolle in einem großen Kinofilm im selben Jahr ihren ersten Oscar gewinnen. Es ist eine große Leistung für einen Schauspieler und eine, die die Fähigkeit hat, den Verlauf seiner Karriere zu verändern. In weniger als einem Jahr von einem relativ unbekannten Künstler zu einem Oscar-Preisträger zu werden, ist zugegebenermaßen selten, aber es passiert. Das erste Mal geschah dies in den 1940er Jahren, und das Ereignis tritt von Zeit zu Zeit immer wieder auf.

Interessanterweise betrifft dies meistens eher Schauspieler als Schauspieler.Tatsächlich gab es in der Geschichte nur zwei Fälle, in denen ein männlicher Schauspieler einen Oscar für den besten Schauspieler oder den besten Schauspieler in einer Nebenrolle gewann. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Schauspieler und Schauspielerinnen, die für ihre allererste Filmaufführung Oscars gewonnen haben – Sie werden wahrscheinlich einige von ihnen wiedererkennen, da sie zu Stars der A-Liste in Hollywood geworden sind.

Hier sind 10 Schauspieler, die Oscars für ihre bahnbrechenden Rollen in Filmen von den 1940er bis 2010er Jahren gewonnen haben.

Schauspieler, die für ihre ersten Filmrollen Oscars gewonnen haben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.