VW präsentiert seinen leistungsstarken ID.4 GTX EV einen Tag vor seiner Enthüllung

VW präsentiert seinen leistungsstarken ID.4 GTX EV einen Tag vor seiner Enthüllung

Volkswagen revolutionierte das Hot-Hatch-Segment durch die Transformation der bescheidenen ersten Generation Golf im der ursprüngliche GTI Er hofft, diesen Erfolg in seiner wachsenden Linie von wiederholen zu können elektrische Fahrzeuge mit dem ID.4 GTX.

Beyogen auf die ID.4, eine Familie EV diese gab sein Debüt im Baja-Rennsport Im April 2021 wird die GTX zeigen, wie das deutsche Unternehmen das sofortige Drehmoment und den niedrigen Schwerpunkt eines Elektrofahrzeugs nutzen kann, um eine neue Art von Fahrerauto zu entwickeln. Wir gehen davon aus, dass der Antriebsstrang an jeder Achse einen Elektromotor für den Allradantrieb auf der Straße haben wird. Die vollständigen technischen Daten werden jedoch erst veröffentlicht, wenn das Modell offiziell vorgestellt wird. Es wird interessant sein zu sehen, wie es den Volkswagen Ingenieuren gelungen ist, dem ID.4 eine solide Leistung zu verleihen, ohne seine Reichweite zu beeinträchtigen.

Volkswagen hat auf einem seiner offiziellen Twitter-Accounts ein kurzes Video gepostet, um eine Vorschau auf einige der visuellen Änderungen zu erhalten, die die GTX von der ID.4 abheben. Während Kreuzung Das komplette Design bleibt verborgen, wir sehen Rücklichter mit 3D-Einsätzen und roten Nähten auf dem Armaturenbrett, die an das erinnern GTI. Es ist vernünftig, eine volle anzunehmen BodykitAuch größere Räder, Sportsitze und ein modellspezifischer Infotainment-Bildschirm werden Teil der Transformation sein.

Die ID.4 GTX wird morgen, 28. April, um 17.00 Uhr EU-Zeit, 11.00 Uhr in New York und 8.00 Uhr in Los Angeles ihr Online-Weltpremiere feiern. Wenn Sie sich einschalten möchten, haben wir den Link zur Live-Streaming-Präsentation unten eingebettet. Der Verkauf wird voraussichtlich kurz danach beginnen. Es ist noch zu früh, um zu sagen, ob die ID.4 GTX es in die USA schaffen wird. Wir haben das Unternehmen gefragt und werden diese Geschichte aktualisieren, wenn wir mehr erfahren. Sicher scheint zu sein, dass die GTX-Submarke in den kommenden Jahren um weitere Hochleistungs-Elektrofahrzeuge erweitert wird.

READ  Mick, Michael Schumachers Sohn, erschießt Lewis Hamilton als Deutschlands Rekord droht | F1 | Sport

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.