Rimowa x Porsche feiern ihr Erbe mit einem neuen Sammlerkoffer

Rimowa x Porsche feiern ihr Erbe mit einem neuen Sammlerkoffer

Rimowa und Porsche haben sich zusammengeschlossen, und das ist gut so für Fans beider Marken.

Schließlich kommt es nicht alle Tage vor, dass zwei deutsche Kultmarken, die für ihr Design und ihre Innovation bekannt sind, ihre gemeinsamen Köpfe vereinen. Aber genau das haben Rimowa und Porsche mit einem neuen Sammlerkoffer in limitierter Auflage getan.

Der Transportkoffer Rimowa x Porsche Hand-Carry Pepita vereint das einzigartige Know-how der beiden deutschen Traditionsunternehmen. Bekannt für ihr unermüdliches Streben nach Perfektion, stellen Rimowa und Porsche funktionales Design, technische Innovation und hohe Leistung in den Mittelpunkt ihres Geschäfts und bleiben dabei stets ihrem reichen kulturellen Erbe treu.

Der in Köln, Deutschland, hergestellte Rimowa x Porsche Hand-Carry Case Pepita ist aus Rimowas charakteristischem gerilltem Aluminium gefertigt und vom Design des Porsche 911 der ersten Generation inspiriert. Da es sich um eine Zusammenarbeit mit dem deutschen Sportwagenhersteller handelt, kann er dies problemlos tun bei Wochenendausflügen im Kofferraum eines Porsche-Autos verstaut werden. Das liegt vor allem an seinem hochfunktionellen radlosen Design, zu dem auch TSA-zugelassene Schlösser und ein glänzender Aluminiumgriff gehören.

Inspiriert vom 911

Für die Gestaltung des Sammlergehäuses ließen sich die Designer von einem ikonischen Modell inspirieren – dem Porsche 911 der ersten Generation. 1963 erstmals als „Porsche 901“ der Welt vorgestellt, hat er sich seitdem zu einem der meistverkauften Modelle auf dem Straßenautomarkt entwickelt. Er ist auch eine Motorsport-Legende mit beachtlichen Erfolgen auf der Rennstrecke und im Rallyesport. Passenderweise ist der 911 Rimowas ultimative Muse für die Bildsprache des Aluminiumkoffers.

Es ist mit glänzenden Details akzentuiert, die an die silberne Spiegeloberfläche eines Porsche 911 der ersten Generation erinnern, und verfügt über schwarze Lederriemen, die durch polierte, rippenartige Klammern befestigt sind, die an traditionelle Motorhaubenriemen erinnern. Auf der Vorderseite des Gehäuses prangt stolz ein authentisches Porsche Wappen.

Siehe auch  Bundesfinanzminister verspricht Steuererleichterungen ab 2023

Im Inneren verfügt die Tasche über eine U-Tasche mit Reißverschluss und einen sicherheitsgurtähnlichen X-Strap, um Ihre Sachen während des Transports sicher zu halten. Pepita-Hahnentritt-Stoff, schwarze Lederakzente, ein aufgedrucktes Porsche-Wappen und ein gelbes Etikett mit Hinweisen, das einem Porsche-Kofferraum ähnelt, vervollständigen die vom 911 inspirierte Ästhetik.

Diese besondere Zusammenarbeit ist in äußerst begrenzten Mengen mit nur 911 nummerierten Stücken erhältlich, was es zu einem idealen Stück für Sammler und Designliebhaber macht. Die exklusive Hülle wird außerdem durch ein exklusives Aufkleberset mit einem Trio von Retro-Aufklebern ergänzt, die separat erhältlich sind.

Rimowa x Porsche Hand-Carry Case Pepita und Sticker-Set werden an ausgewählten Standorten erhältlich sein Rimowa-Geschäfte ab 21st April 2022. Der Sammlerkoffer wird auch über das weltweite Porsche-Händlernetz und erhältlich sein in der Reihe.

(Bilder: Rimowa)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.