MotoGP-Liveticker Indonesien: Bagnaia in Q1! Aprilia gibt am Freitag den Ton an – Info Marzahn Hellersdorf

Alex Márquez von Repsol Honda konnte aufgrund von Rippenbrüchen im ersten Training nicht weiterfahren. Die Entscheidung, im zweiten Training nicht anzutreten, war aufgrund starker Schmerzen auf dem Motorrad und fehlender Fitness logisch. Marquez hofft, dass es ihm bald besser geht, um beim nächsten Rennen in Australien antreten zu können.

Am Samstag stehen weitere Trainingseinheiten und Qualifyings in den Kategorien Moto3, Moto2 und MotoGP an. Das erste MotoGP-Rennen in Mandalika wird auf trockener Strecke stattfinden, sofern das Wetter mitspielt.

In den Trainings sind verschiedene Fahrer gut platziert, wie zum Beispiel Aleix Espargaró, Maverick Viñales und Marco Bezzecchi. Francesco Bagnaia machte einen Fehler in Kurve 15 und wird morgen im Q1-Qualifying starten.

Es gab auch Stürze von Joan Mir und Enea Bastianini. Die Reihenfolge im Qualifying deutet auf ein spannendes Rennen hin, mit Bezzecchi, Viñales, Aleix Espargaró, Quartararo und Martin in den Top 5.

Mit diesen Ereignissen verspricht das Rennen in Mandalika eine aufregende und spannende Veranstaltung zu werden. Die Fahrer kämpfen um gute Platzierungen und Punkte für die Gesamtwertung. Die Fans können sich auf actionreiche Rennen und packende Überholmanöver freuen.

Siehe auch  Info Marzahn Hellersdorf: Thomas Müller kritisiert Mitspieler nach Bayern-Blamage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert