Maite Kelly und Roland Kaiser: Schlager Liebe?  Jetzt bricht er endlich sein Schweigen

Maite Kelly und Roland Kaiser: Schlager Liebe? Jetzt bricht er endlich sein Schweigen

Roland Kaiser und Maite Kelly sind als Duo erfolgreich.

© Jens Kalaene / dpa / Bildallianz

Maite Kelly und Roland Kaiser harmonieren perfekt auf der Bühne. Ist privat etwas mit Popstars los? Der Kult-Sänger nimmt eine klare Position ein.

  • Wenn Roland Kaiser mit Maite Kelly singt, klingt das sehr vertraut.
  • Daher entstanden wilde Gerüchte über das Gesangsduo.
  • Jetzt nimmt der Popstar Stellung.

München – 2016 gelandet Maite Kelly und Roland Kaiser mit ihren gemeinsamen Lied “Warum hast du nicht nein gesagt” ein Standard Schlagen. Das Duo des Veteranen Schlager und Mitglied von Kelly Familie Kam zu Fans tolle Sache.

Beide Sterne harmonisiert auf der Schritt herrlich. Bis heute tauchen Kaiser und Kelly immer wieder mit ihrem Hit auf. das Schlager-Fans liebe das Paar Sänger.

Und weil der 68-Jährige und sein 28-Jähriger bei ihnen sind Auftritte so harmonisch gezeigt, kam Gerüchte sicher. Ist privat etwas zwischen ihnen los?

Popstar Roland Kaiser: “absurde” Romantikgerüchte von Maite Kelly

Roland Kaiser, der musste vor kurzem seine Tour beenden, war klar. “Das ist absurd”, ärgerte er sich Sänger in dem Superillu um es zu geben Fall wurde mit Kelly versiegelt. „Maite und ich arbeiten zusammen, sie ist eine wundervolle Frau – und auch mit meiner Frau befreundet. Also totaler Unsinn! Wir lachen über die Gerüchte. “”

Obwohl Kaiser und Kelly eine enge Beziehung haben, die echte Unterstützung Der Sänger ist sein Frau Silvia. Mit ihr ist es das Popstar seit ungefähr 24 Jahren glücklich verheiratet. Das Paar hat einen Sohn und eine Tochter.

READ  Verdächtige Figur: Zeigt Jessica Paszka hier eine Babybauch?

Seine Ehefrau konnte Kaisers große Erfolge genau verfolgen. Dieses Glück war anders wichtige Frau im Leben des Künstlers nicht gewährt.

Video: Schlager-Star Roland Kaiser – So sah er aus

Roland Kaisers Adoptivmutter starb vorzeitig

Wurde Kaiser als Kind adoptiert und wuchs zu einem Pflegemutter sicher. Sie starb, als er ein Teenager war. „Ich war 15, als meine Mutter starb. Als ich in den 70ern meinen ersten Auftritt hatte, war sie schon lange tot “, sagte Kaiser.

Sie hat nicht erlebt, wie ihr Sohn zum Popstar wurde. Es bedrückt Kaiser immer wieder: “Natürlich habe ich Zeiten, in denen ich denke, es wäre gut, wenn sie meinen Erfolg bemerken würde.” (kh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.