Kieran Tierney feiert das Tor von Arsenal im Dezember 2021

Kieran Tierney früher als erwartet nach Verletzung zurück?

Arsenal hofft, dass Kieran Tierney rechtzeitig für ein Freundschaftsspiel in Deutschland am 8. Juli von seiner Knieoperation zurückkehrt.

Arsenal zurücklassen Kieran Tierney Berichten zufolge ist er auf dem besten Weg, bis Ende des Monats wieder mit dem Team zu trainieren.

Der schottische Nationalspieler ist seit einer Knieoperation im April außer Gefecht – er verpasste Arsenals letzte 10 Premier League-Spiele der Saison 2021/22.

Die Gunners konnten sich ohne Tierney im Kader nicht für die Champions League qualifizieren, gewannen fünf und verloren fünf während der Abwesenheit des 25-Jährigen.

Der ehemalige keltische Mann musste auch seinen Platz im schottischen Setup für die Länderspiele im Juni aufgeben Steve ClarkDas Team verlor im Halbfinale der WM-Qualifikation 2022 mit 1:3 gegen die Ukraine.

Tierney wurde seit seinem Wechsel von Celtic im Sommer 2019 bereits von mehreren Verletzungsproblemen geplagt, aber er würde seit seinem letzten Rückschlag große Fortschritte machen.

©Reuters

Nach Die SonneArsenal hofft, dass Tierney in der Endphase des Junis wieder auf dem Rasen sein wird, und es wurde bereits ein Termin für seine Rückkehr gebucht.

Der Bericht fügt das hinzu Mikel Arteta hofft, Tierney am 8. Juli in einem Freundschaftsspiel gegen den deutschen Zweitligisten FC Nürnberg wieder im Einsatz zu sehen.

Tierney beendete die Saison 2021/22 mit einem Tor und drei Vorlagen in 25 Spielen für Arsenal in allen Turnieren und brachte seine Bilanz auf vier Tore und 12 Vorlagen in 87 Spielen.

Aufgrund der Verletzungsprobleme des Verteidigers verpasste er insgesamt 48 Spiele für den Verein, als er sich im Dezember 2019 zum ersten Mal gegen West Ham United eine Schulterausrenkung zuzog.

Siehe auch  Werner unter Druck, Torrennen um Deutschland zu halten - Sport

Tierney verbrachte dann im September 2020 zwei Wochen mit einer leichten Leistenverletzung, bevor ein Knieproblem sie zwischen Januar und Februar 2021 von sechs weiteren Spielen ausschloss.

Kieran Tierney hinkt verletzt während des Premier-League-Spiels von Arsenal gegen Liverpool am 3. April 2021©Reuters

Ein weiteres Problem im selben Bereich ließ Tierney gegen Ende der Saison 2020-21 für acht Spiele pausieren, und eine leichte Knöchelverletzung schloss ihn im Herbst für kurze Zeit aus.

In Tierneys Abwesenheit Nuno Tavares oft auf der linken Seite der Abwehrlinie eingewechselt, aber der portugiesische U21-Nationalspieler wurde wegen seiner wackeligen Leistung kritisiert.

Infolgedessen prüft Arsenal Berichten zufolge die Möglichkeit, Tavares für die Saison 2022-23 auszuleihen, da sie darauf abzielen, Geschäfte für beide Bologna abzuschließen. Aaron Hickey oder die von Manchester City Oleksandr Zinchenko.

Die Gunners haben bereits einen Teil ihrer Vorsaison-Spiele angekündigt, beginnend mit einem Freundschaftsspiel gegen Everton in den Vereinigten Staaten am 16. Juli, bevor sie im Florida Cup gegen Orlando City und Chelsea antreten.

Am 30. Juli empfängt Arsenal dann Sevilla im Norden Londons zur 11. Ausgabe des Emirates Cup, wobei das Turnier zum ersten Mal seit 2019 zurückkehrt.

ID:487447:1false2false3false:QQ::aus Desktop-Datenbank:LenBod:collect5800:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert