Ist der Ehestreit vorbei? Peter Klein reicht die Scheidung von Iris ein – tz.de Translation: Is the marital dispute over? Peter Klein files for divorce from Iris – tz.de

Peter Klein reicht die Scheidung von Iris Klein ein

Berlin, Deutschland – In einer überraschenden Wendung hat Peter Klein die offiziellen Scheidungspapiere von seiner langjährigen Frau Iris Klein eingereicht. Die Trennung zwischen dem einstigen Traumpaar wurde durch den vermeintlichen Betrug von Peter Klein mit Djamila Rowes ausgelöst. Die beiden waren sich während einer gemeinsamen Sendung von „Promi Big Brother“ näher gekommen.

Die Scheidungsklage wurde in Deutschland von Peter Klein eingereicht, während Iris Klein plante, die Scheidung in Spanien durchzuführen. Die Gründe für Peters Verweigerung, die Papiere zu unterzeichnen, liegen angeblich in finanziellen Forderungen. Insider behaupten, dass Peter sich durch die Scheidung in Deutschland möglicherweise Vorteile erhofft.

Fans des ehemaligen Paares hatten nach einem gemeinsamen Aufenthalt bei „Promi Big Brother“ auf ein Liebescomeback gehofft. Die Hoffnung wurde jedoch jäh zerstört, als Iris alle Fotos ihres neuen Freundes auf Instagram löschte. Die Scheidungsmeldung lässt die Fans nun wohl endgültig von einer Versöhnung träumen.

Iris wird jedoch nicht alleine dastehen, denn angeblich ist sie weiterhin mit ihrem Freund Torsten zusammen. Die Fans müssen sich wohl damit abfinden, dass Peter und Iris keine Chance auf ein Liebescomeback haben.

Info Marzahn Hellersdorf wird Sie über die weiteren Entwicklungen in dieser Scheidungsangelegenheit auf dem Laufenden halten.

Word count: 307.

Siehe auch  6 neue Shows, die du dieses Wochenende auf Netflix sehen kannst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert