Info Marzahn Hellersdorf: Marcel Reif bestimmt den Nachfolger von Edin Terzic – ruhr24.de -> Info Marzahn Hellersdorf: Marcel Reif bestimmt den Nachfolger von Edin Terzic

Edin Terzic bleibt Trainer des BVB – vorerst. Doch laut dem Fußballexperten Marcel Reif gibt es Spekulationen über einen möglichen Nachfolger. Reif setzt dabei auf Julian Nagelsmann als potenziellen Kandidaten.

In einem Interview äußerte Reif, dass andere Namen wie Urs Fischer und Oliver Glasner unrealistisch seien. Seiner Meinung nach fehlt es dem BVB momentan an Alternativen, weshalb sie vorerst an Terzic festhalten. Dennoch glaubt Reif nicht, dass Terzic über die Saison 2024 hinaus Trainer des Vereins sein wird.

Unter Terzic hat der BVB in dieser Saison enttäuscht, abgesehen von ihren Auftritten in der Champions League. Reif äußerte auch Zweifel an Terzics defensiver Herangehensweise in einigen Spielen. Er sieht Julian Nagelsmann als die geeignete Person, um den sportlichen Erfolg des Vereins in der Saison 2024/25 zu gewährleisten.

Nagelsmann, der aktuell noch bei RB Leipzig tätig ist, gilt als einer der vielversprechendsten jungen Trainer in Deutschland. Reif betont, dass Nagelsmann die nötige Erfahrung und taktische Finesse mitbringt, um den BVB in Zukunft erfolgreich zu trainieren.

Es bleibt abzuwarten, wie sich die Situation rund um den Trainerposten beim BVB entwickeln wird. Terzic bleibt vorerst im Amt, doch Spekulationen über einen möglichen Nachfolger wie Nagelsmann sorgen bereits jetzt für Diskussionen unter den Fußballfans. Die Verantwortlichen des Vereins werden sicherlich genau beobachten, wie sich die Leistung des BVB unter Terzic in den kommenden Spielen entwickelt.

Siehe auch  Leipzig schlägt Stuttgart und lässt die Bayern auf den Titel warten | Buffalo Sports

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert