Es könnte eine Schlüsselrolle bei der Bekämpfung der Korona spielen

Es könnte eine Schlüsselrolle bei der Bekämpfung der Korona spielen

Inmitten der zweiten Welle der Koronapandemie entschlüsselten die Forscher eine Komponente des Virus, die zuvor vollständig vor ihnen verborgen war. Dies ist ein verstecktes Gen, das auch als überlappendes Gen oder „Gen in einem anderen Gen“ bezeichnet wird. Die überlappenden Gene sind schwer zu identifizieren, aber umso bedeutender. Sie können eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung von Viren spielen und die Art und Weise beeinflussen, wie sie bekämpft werden.

Das neu entdeckte Gen heißt “ORF3d” und löst nach vorherigem Wissen bei Covid 19-Patienten eine starke Antikörperreaktion aus. Weitere Eigenschaften sind Forscher, die mit Chase W. Nelson, die ihre Arbeit im eLife-Magazin veröffentlicht haben, nicht bekannt. Der Experte der Academia Sinica in Taiwan erklärt: „Die Überlappung von Genen könnte es dem Coronavirus ermöglichen, sich effizient zu replizieren und die Immunität des Wirts zu vereiteln. Die Existenz und vielleicht auch die Funktionalität überlappender Gene könnte es uns erleichtern, das Coronavirus zu kontrollieren, beispielsweise mit antiviralen Medikamenten. “”

Coronavirus: Ein neu entdecktes Gen sollte starke Antikörperreaktionen auslösen können

Den Forschern zufolge ist es jedoch unwahrscheinlich, dass das Gen zur Freisetzung von T-Zellen führt, die in der Lage sind, mit dem Virus infizierte Zellen direkt zu zerstören. Zu diesem Zweck hatten Forscher in Großbritannien zuvor festgestellt, dass die T-Zellen im Fall von Sars-CoV-2 nach sechs Monaten noch reagieren. Eine überraschende Offenbarung, die als zusätzliche Ermutigung dienen kann.

Die Forschung zum Coronavirus schreitet immer weiter voran. Da Sars-CoV-2 nur 15 Gene haben soll, ist die Entdeckung von ORF3d durch Nelson und Kollegen umso bedeutender. Der Wissenschaftler weist darauf hin: “Wenn wir keine Überlappung von Genen wahrnehmen, besteht die Gefahr, dass wichtige Aspekte der Virusbiologie vernachlässigt werden.”

READ  Welche Symptome sind typisch für Covid-19?

Weitere Forschungsergebnisse: Vitamin-D-Mangel erhöht das Risiko eines lebensbedrohlichen Fortschreitens der Krankheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.