Das Easyturn-Achskonzept bietet einen lächerlich engen Wenderadius

Das Easyturn-Achskonzept bietet einen lächerlich engen Wenderadius

Der amerikanisch-deutsche Autozulieferer ZF hat ein innovatives Konzept einer Federbein-Vorderachse vorgestellt, die es den Vorderrädern ermöglicht, sich um bis zu 80 Grad einzuschlagen, was unglaublich enge Kurven und außergewöhnliche Wendigkeit für das parallele Einparken bietet.

Das ZF Easyturn-Konzept sieht in Aktion komisch aus, man könnte schwören, dass die Vorderräder gleich abfallen würden. In der Tat ist es ein System, das sorgfältig entworfen werden muss, da Sie ungewöhnlich viel Platz in den Radkästen benötigen, um diese Art von Winkel zu erreichen. Es ist nur für Fahrzeuge mit Vorderradantrieb geeignet, da das Anschieben von hinten mit den Vorderrädern in einem Winkel von 80 Grad offensichtliche Konsequenzen hätte.

In einem Werbevideo installierte ZF das System auf einem BMW i3 und zeigt ein wahnsinniges Handling, rückwärts in sehr enge parallele Parklücken in gottlosen Winkeln, um dann auf bemerkenswert einfache Weise geradeaus zu fahren. Eine Top-Down-Sequenz zeigt, wie sich der i3 umdreht, was wir auf weniger als das 3,5-fache seiner eigenen Breite schätzen. Am Heck der Hülle ergibt sich ein Wenderadius von rund 6,2 Metern (20,3 Fuß) – verglichen mit dem standardmäßigen Wenderadius von 9,9 Metern (32,5 Fuß) des ‘i3 (bereits ausgezeichnet). Beachten Sie, dass dieses Konzeptauto auch ein geringes Maß an Hinterradlenkung zu haben scheint.

Das ZF-Easyturn-System hautnah
Das ZF-Easyturn-System hautnah

ZF

Offensichtlich wäre so etwas für kleine Autos in der Stadt erstaunlich. Realistischerweise könnte dies bei größeren Autos, die noch mehr mit dem Manövrieren auf engstem Raum zu kämpfen haben, noch nützlicher sein.

Es gibt kein Wort, soweit wir das beurteilen können, ob dies eine produktionsreife Innovation oder nur ein Konzept ist. Aber ZF ist ein führender Hauptzulieferer für die globale Automobilindustrie mit einem Umsatz von fast 40 Milliarden US-Dollar im vergangenen Jahr. Wenn also Appetit auf so etwas besteht, ist dieses Unternehmen gut aufgestellt, um es bekannt zu machen.

Siehe auch  Mutationen im Spike-Protein: Neue Variante des Coronavirus besorgt

Sehen Sie sich das Video unten an.

ZF-EasyTurn

Quelle: ZF Friedrichstafen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert