Unterhaltung

Transformation: So sah Marina Balmasheva als Stiefmutter aus

Transformation: So sah Marina Balmasheva als Stiefmutter aus
Written by Pankraz Keller

Marina Balmasheva erlebte eine krasse körperliche Transformation! Der Influencer hat vor einigen Monaten teilgenommen eine Konstellation würziger Beziehungen Wertpapiere. Sie gab bekannt, dass sie mit ihrem Ehemann schwanger war, der einst ihr Stiefsohn war! Seitdem hat die Russin ihre Anhänger behalten mit Schwangerschaftsupdates Auf dem Laufenden. Aber jetzt hat sie ein Foto mit ihrer Community geteilt, das eine große visuelle Veränderung zeigt. Sah so anders aus Yachthafen in den letzten Jahren!

„Rechts war ich 28 oder 29 Jahre alt. Richtig, 35 Jahre alt “, erklärt der Webstar unten Instragram-Veröffentlichen. Auf beiden Fotos sieht man sein Gesicht, wie er vor ein paar Jahren war und wie er heute aussieht. Yachthafen viel Gewicht verloren – sein Gesicht ist viel schmaler. “Bevor ich schwanger war, wog ich 85 Kilo. Jetzt wiege ich 100 Kilo.”erklärte die Brünette.

Auf dem Foto links war Yachthafen noch die Stiefmutter ihres derzeitigen Partners Vladimir. Die Bekanntheit des Web wuchs von seinem Vater zehn Jahre Ehe Schnitt. Schwangere wollen nun auch ihr breites Spektrum nutzen, damit Frauen ihren Körper mehr schätzen können. “Ich bin nicht einer dieser mageren Blogger. Bringt mich das runter? Es hängt von meiner Stimmung ab.”, Sie sagt. Sie war jedoch immer eine selbstbewusste Person.

Instagram / marina_balmasheva

Marina Balmasheva
Marina Balmasheva im September 2020

Instagram / marina_balmasheva

Marina Balmasheva im September 2020
Marina Balmasheva und ihr Ehemann Vladimir Shavyrin im Juli 2020

Instagram / marina_balmasheva

Marina Balmasheva und ihr Ehemann Vladimir Shavyrin im Juli 2020
READ  "Schlagerjubiläum" (ARD): Stern bricht in Tränen aus - Florian Silbereisen mit einer Bitte an den Regisseur

About the author

Pankraz Keller

Speckfanatiker. Entdecker. Musikwissenschaftler. Internetaholic. Organisator. Introvertiert. Schriftsteller. Twitter-Fan. Student."

Leave a Comment