Tokyo Paralympic Games eröffnen Rollstuhl- und Gliedmaßen-Reparaturzentrum im Games Village

Tokyo Paralympic Games eröffnen Rollstuhl- und Gliedmaßen-Reparaturzentrum im Games Village

TOKYO, 16. August (Reuters) – Die Organisatoren der Paralympischen Spiele in Tokio haben am Sonntag vor Beginn der Spiele nächste Woche ein Reparaturzentrum für Prothesen, Rollstühle und andere Ausrüstung im Athletendorf eröffnet.

Rund 100 Mitarbeiter würden im Zentrum sowie an den Ständen an 14 Wettkampfstätten Reparatur- und Wartungsdienste anbieten, teilten die Organisatoren mit. Zu den Dienstleistungen gehören Reifenwechsel und Schweißreparaturen an Rollstühlen.

Zum Serviceteam gehören drei Techniker des deutschen Prothesenherstellers Ottobock, der das Reparatur- und Wartungszentrum Paralympic Village betreibt.

Ein Wachmann, der eine Schutzmaske trägt, geht inmitten des Ausbruchs der Coronavirus-Krankheit (COVID-19) an dem Symbol der Paralympischen Spiele vorbei, das im Nationalstadion, dem Hauptaustragungsort der Olympischen und Paralympischen Spiele von Tokio 2020 in Tokio, Japan, am August installiert wird 10, 2021. REUTERS / Kim Kyung-Hoon

Heinrich Popow, Deutscher paralympischer Goldmedaillengewinner von Ottobock, sagte, das Zentrum biete den paralympischen Athleten technische und mentale Unterstützung.

„Aus der engen Zusammenarbeit zwischen Technikern und Sportlern entstehen Freundschaften, die bei Wettkämpfen Mut machen“, sagt Popow, der 2012 Gold im T42 100m Herren und im Sprung T42 2016 gewann.

T42 ist eine Klassifikation für Sportler, die eine Oberschenkelamputation oder eine vergleichbare Beeinträchtigung haben.

Bei den Paralympischen Spielen, die vom 24. August bis 5. September stattfinden, werden Schwimmen, Tischtennis, Rollstuhlfechten und Basketball angeboten. Mehr als 4000 Athleten mit verschiedenen Behinderungen werden teilnehmen.

Berichterstattung von Daniel Leussink; Bearbeitung von Tom Hogue

Unsere Standards: Trust-Prinzipien von Thomson Reuters.

READ  Eintracht Frankfurt: Das Karussell dreht sich - läuft Danny da Costa auch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.