Russia’s attacks on Ukraine causing waves in the sports world

Russlands Angriffe auf die Ukraine schlagen Wellen in der Sportwelt

Erfahren Sie mehr über den Ukraine-Russland-Konflikt:

Die russischen Angriffe auf die Ukraine haben Folgen in der Sportwelt. Er reagierte mit heftigem Widerstand auf die Angriffe, die mit Luftangriffen und Militärinvasionen am späten Mittwochabend begannen. hHier sind einige Beispiele für die Auswirkungen, die die russische Invasion bisher auf den Sport hatte.

Sportorganisationen entschieden gegen russische Angriffe auf die Ukraine

Das Internationale Olympische Komitee sagte in einer Erklärung, dass er „verurteilt aufs Schärfste die Verletzung des olympischen Waffenstillstands durch die russische Regierung“. Die Angriffe erfolgten nur sechs Tage nach dem Ende der Olympischen Winterspiele in Peking. Ähnlich wartete Russland 2014 sechs Tage nach der Abschlusszeremonie. Sotschi-Spiele zum Angriff auf die Krim.

Football Das Finale der Champions League wurde von St. Petersburg in Russland nach Paris in Frankreich verlegt. Es besteht auch die Möglichkeit, dass die FIFA Russland die WM-Qualifikationsspiele vorenthält, die sie nächsten Monat ausrichten sollen.

Moskau soll auch das WM-Halbfinale zwischen Russland und Polen und möglicherweise das Finale gegen Schweden oder Tschechien ausrichten. Alle drei Mannschaften haben darum gebeten, die Spiele in Russland nicht auszutragen.

Das polnische Sportministerium hat Russland vorgeschlagen von der Volleyball-Weltmeisterschaft der Männer zurückgezogen im August.

Mehrere Veranstaltungen in der Wintersport-Weltcup sollten diese Woche in Russland stattfinden, aber der Internationale Skiverband hat das angekündigt Snowboard-Event abgesagt. Skicross und Aerials laufen nur wie geplant, weil die Athleten direkt aus Peking eingeflogen sind. Wenn sie weitermachen, werden kanadische Athleten nicht teilnehmen.

Der deutsche Fußball-Zweitligist Schalke hat den Namen und das Logo von Gazprom, einem russischen Gasunternehmen und dessen Hauptsponsor, von seinen Trikots entfernt.

Siehe auch  Bernd Leno: Fulham eröffnet Verhandlungen zur Verpflichtung von Arsenal-Keeper in diesem Sommer | Fußball Nachrichten

Formel-1-Meister Max Verstappen und Sebastian Vettel werden nicht am Russland-GP teilnehmen diesen Monat September.

der Euroleague Basketball drei Spiele gegen russische Mannschaften gesperrtZenit-Barcelona, ​​​​Baskonia-Unics Kazán und Bayern München-ZSKA Moskau.

der Europäischer Handballverband sollte etwas spielen Spiele in der Ukraine in den nächsten vier Wochen, aber verschoben und verschoben für den Moment.

Die ukrainische Fußballliga hat ihre Meisterschaft ausgesetztdie heute (Freitag) nach zwei Monaten Winterpause hätte wieder aufgenommen werden sollen.

Das hat der Profi-Tenniskreis der Männer bekannt gegeben das ATP-Challenger-Turnier würde nicht stattfinden. Es sollte nächste Woche in Moskau gespielt werden.

Zwei ukrainische NBA-Spieler, Sacramento Kings Alex Len und Toronto Raptors Ski Mykhailiuk, veröffentlichten eine gemeinsame Erklärung in den sozialen Medien, in der sie die Angriffe verurteilten. Die Teams der Kings und Denver Nuggets zeigten Solidarität, indem sie vor ihrem Spiel am Donnerstagabend die Arme verschränkten.

Europäische Rugby-Organisationen ein Rugby-Europameisterschaftsspiel gegen Russland verschoben die an diesem Sonntag in Tiflis stattfinden würde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.