Deutschland braucht dringend 750 Krankenschwestern Pinoy —DOLE

Deutschland braucht dringend 750 Krankenschwestern Pinoy —DOLE

Deutschland brauche dringend 750 philippinische examinierte Krankenschwestern, teilte das Ministerium für Arbeit und Beschäftigung (DOLE) mit.

In einem Schreiben teilte das DOLE mit, dass die Internationale Arbeitsvermittlung der Bundesagentur für Arbeit qualifizierte Bewerber für folgende Stellen suche:

  • Intensivstation
  • Altenpflege / Pflegeheim / Altenpflege
  • Hauptquartier
  • Klinik für Medizin und Chirurgie
  • Operationssaal
  • Neurologie, Orthopädie und verwandte Fachgebiete
  • Psychiatrie
  • Klinik für Pädiatrie und Neonatologie.

DOLE wies darauf hin, dass Pflegeheime in Deutschland stationäre Einrichtungen sind, in denen Altenpflegerinnen und Altenpfleger sich um ältere Menschen kümmern, die Hilfe bei unterschiedlichen Gesundheitsproblemen benötigen.

Die Qualitäten sind wie folgt:

  • Philippinischer Staatsbürger und ständiger Wohnsitz auf den Philippinen
  • Bachelor of Science in Krankenpflege
  • Philippinische Lizenz für aktive Krankenpflege
  • Mindestens ein (1) Jahr einschlägige Berufserfahrung (am Krankenbett) in Krankenhäusern, Reha-Zentren und/oder Pflegeeinrichtungen.
  • Bewerber müssen fließend Deutsch sprechen oder bereit sein, eine Deutschausbildung auf den Philippinen zu absolvieren, um das Niveau B1 zu erreichen (auf Kosten des Arbeitgebers)
  • Muss in der Lage sein, den Sprachkurs im November 2021-Januar 2022; oder mit einem Sprachniveau B1 oder B2 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen

Nach Angaben des DOLE erhalten erfolgreiche Bewerber ein monatliches Einstiegsgehalt von 2.300 oder 135.700 €, das nach Anerkennung als examinierte Krankenschwester auf 2.800 oder 165.200 € steigen wird.

Die Übersetzung der Anerkennungs- und Beglaubigungsdokumente wird ebenfalls vom Arbeitgeber bezahlt, einschließlich ärztlicher Untersuchungen.

Zu den weiteren Vorteilen gehört ein Bonus von 250 € für das Bestehen von A2 und B1 im ersten Durchgang; Visum und Flugticket von den Philippinen nach Deutschland auf Kosten des Arbeitgebers; und dass der Arbeitgeber den Arbeitnehmer bei der Suche nach einer geeigneten Unterkunft unterstützt.

Siehe auch  AJC Peachtree Road Race um COVID Sniffer Dogs zu haben

Qualifizierten Bewerbern wird empfohlen, sich online zu registrieren und sich ihren Termin unter www.poea.gov.ph oder http://onlineservices.poea.gov.ph/OnlineServices/POEAOnline.aspx zu sichern. und reichen ihre Unterlagen bei Blas F. Ople Bldg ein. (ehemals POEA Bldg.), Ortigas Avenue Ecke EDSA, Mandaluyong City.

Die dokumentarischen Anforderungen sind wie folgt:

  • Anschreiben und Lebenslauf mit Farbfoto in Passgröße
  • Pflegediplom (notariell beglaubigte Kopie)
  • Vorstandszertifikat und Kopie der Lizenz der Professional Regulation Commission (PRC)
  • Arbeitsbescheinigungen in einem verwandten Bereich (ehemalige und aktuelle) (beglaubigte Kopie)
  • Teilnahmebescheinigung und/oder Niveaustufe für die deutsche Sprache, falls vorhanden
  • Kopie des gültigen Reisepasses

Die Einreichungsfrist für Bewerber aus den POEA-Regionalbüros ist der 27. August 2021, während die Bewerber aus der Zentrale (POEA – Ortigas) der 31. August 2021 sind.—AOL, GMA-Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.