Adidas und Benfica bündeln ihre Kräfte über drei Jahrzehnte hinaus

Adidas und Benfica bündeln ihre Kräfte über drei Jahrzehnte hinaus

Deutscher Sportartikelhersteller Adidas hat seinen Ausrüstungsvertrag mit dem portugiesischen Giganten verlängert Benfica für weitere sechs Jahre, den Pakt bis zum Ende der Saison 2016/27.

Die Beziehung zwischen Adidas und Benfica erstreckt sich über mehr als drei Jahrzehnte und hat die Trikots des Klubs über drei separate Zeiträume von 1983/84 bis 1989/20 und in jüngerer Zeit von der Saison 1997/98 bis 2026/27 geliefert.

Gemäß den Bedingungen der Verlängerung wird Adidas weiterhin die Benfica-Trikots produzieren und gleichzeitig den Fans Produkte aus seiner Kollektion anbieten.

„Benfica ist einer der besten Clubs der Sportwelt. Nach über 30 Jahren Zusammenarbeit ist es eine Ehre und ein Privileg, weitere sechs Jahre Hand in Hand weiterzumachen. Diese Vereinbarung hilft uns, unsere Mission zu erfüllen, die beste Sportmarke der Welt zu sein “, sagte Marta Rios, CEO von Adidas Iberia.

Es wurde auch bestätigt, dass die Fluggesellschaft Emirate würde weiterhin der Frontsponsor von Benficas Trikot sein, nachdem er die erste Liga Vereinstrikots seit Beginn der Saison 2015/16.

Benfica markierte die Verlängerung der Partnerschaft in ihrer neuen Kampagne, in der eine Handvoll Spieler des Clubs vertreten sind und einige der größten Momente in der jüngsten Geschichte des Teams hervorheben.

Luis Filipe Vieira, Präsident von SL Benfica, fügte hinzu: „Benfica und Adidas haben bereits eine lange und solide Beziehung, die auf Engagement, Innovation und Exzellenz basiert. Daher ist es naheliegend, die Partnerschaft zwischen zwei Unternehmen mit globaler Dimension um weitere sechs Jahre zu verlängern. Benfica ist weiterhin Teil einer Elite-Familie, in der die größten Clubs der Welt vertreten sind.

READ  Müder Tritt zwischen Frankreich und Portugal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.