Zuschauer retten einen Mann, der auf einem Teich in Massachusetts durch Eis gefallen ist;  Der deutsche Schäferhund "Diesel" half auch, ihn zu retten

Zuschauer retten einen Mann, der auf einem Teich in Massachusetts durch Eis gefallen ist; Der deutsche Schäferhund “Diesel” half auch, ihn zu retten

Ohne die Bemühungen von zwei Passanten und einem deutschen Schäferhund namens Diesel könnte ein 22-jähriger Mann, der am Mittwoch durch das Eis eines Teiches in Massachusetts gefallen ist, heute möglicherweise nicht mehr leben, teilten die Behörden mit.

Ersthelfer wurden gegen 13:45 Uhr zum Quarter Mile Pond an der Woodland Road in Stoneham nahe der Stadtgrenze von Medford geschickt, um einen Bericht über den Mann zu erhalten, der durch das Eis gefallen war, den Chef der Stoneham-Feuerwehrleute Matthew Grafton in einem Erklärung.

Als die Einsatzkräfte mit zwei Tauchern und einem Eisschlitten am Teich ankamen, stellten sie fest, dass zwei Passanten bereits einen Ast benutzt hatten, um den Mann sicher ans Ufer zu ziehen.

Einer der Männer, Thomas Walsh, ging mit dem 5-jährigen Diesel am Teich entlang, als der Hund den Mann im Wasser um Hilfe rufen hörte und seinen Besitzer alarmierte, teilten die Behörden mit.

Walsh half dann, den Mann anzuweisen, über das Eis zum Ufer zu kriechen, bis er und der andere Zuschauer, der ebenfalls in der Gegend ging, ihm helfen konnten, mit dem Ast zu landen, sagten Beamte.

Zwei Passanten und ein deutscher Schäferhund namens Diesel halfen bei der Rettung eines Mannes, der am Mittwoch in Stoneham, Massachusetts, in einen eisigen Teich gefallen war. (Stoneham Feuerwehr)

“Es war erfreulich”, sagte Walsh in einer Erklärung. “Es ist nur gut zu wissen, dass Sie jemandem in Not helfen können.”

Der Mann, der in den Teich gefallen war und in Malden lebte, wurde zur Behandlung von Verletzungen, von denen nicht angenommen wird, dass sie lebensbedrohlich sind, in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht, sagte der Feuerwehrchef.

READ  Trump-Sohn attackiert Joe Biden als "Beijing Biden"

“Wir sind dankbar für dieses Ergebnis und für Diesel, der seinen Besitzer darauf aufmerksam gemacht hat, dass etwas nicht stimmt”, sagte Grafton. „Die beiden Männer, die dem Patienten an Land geholfen haben, haben das Richtige getan, indem sie sofort 911 angerufen und einen Ast benutzt haben, um ihm beim Einsteigen zu helfen, anstatt zu versuchen, herauszukommen. Wasser selbst.

“Diese Aktionen haben heute Nachmittag dazu beigetragen, das Leben eines Mannes zu retten und sind einfach heroisch”, fügte der Feuerwehrchef hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.