Wolf Down ist fast bereit, deutsches Street Food in Chinatown zu debütieren

Wolf Down ist fast bereit, deutsches Street Food in Chinatown zu debütieren

Kanadas mit Spannung erwarteter Wolf Down, der durch die Pandemie, die einen Start Anfang 2021 verhinderte, gebremst wurde, kündigt vorläufig an, dass seine von Berlin inspirierte Street Food-Speisekarte bald in der Spring Mountain Road in Chinatown eintreffen wird.

Jetzt, wo das Debüt im Mai öffentlich geplant wird und bestätigt wird, dass der Standort in Las Vegas dem ursprünglichen Restaurant in Ottawa sehr ähnlich sein wird, befindet sich eine neue Beschilderung in der 1.880 Quadratmeter großen Theke im Einkaufszentrum Spring Mountain in der Nähe des Valley View Boulevard und neue Nachbarn Sharing und Hot N Juicy Crawfish.

Wolf Down wird von der Gastronomin Joelle Parenteau betreut und bietet eine sehr kleine Speisekarte, die auf deutsche Döner mit gegrilltem Rindfleisch, Hühnchen oder Tofu spezialisiert ist, gefüllt in eine Schüssel mit Reis, Salat oder einem traditionelleren Fladenbrot mit Sesamkruste “Gemüse und hausgemachte Sauce Optionen.

Die nächsten Betriebsstunden sind noch nicht bekannt, aber der zweijährige kanadische Kultfavorit ist täglich von 11 bis 23 Uhr geöffnet.

• Berlins Streetfood-Favorit Döner kommt bald nach Wolf Down in Chinatown [ELV]

• Alle Berichterstattung über Chinatown [ELV]

• Verfolgung aller Restaurants und Bars nach Chinatown [ELV]

READ  Neue Verteidigungsreaktion auf beobachtete schwere Infektionen - Heilpraxis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.