Wolf-Deutsche Schäferhund-Hybriden sind immer noch lose;  Orange County probiert 'neue Ködertechniken' aus :: WRAL.com

Wolf-Deutsche Schäferhund-Hybriden sind immer noch lose; Orange County probiert ‘neue Ködertechniken’ aus :: WRAL.com

– Orange County Animal Services sucht immer noch nach Fluchthunden, die eine Kreuzung zwischen Wölfen und Deutschen Schäferhunden sein könnten.

Ein Beamter der Agentur teilte WRAL News am Freitag mit, dass Arbeiter „neue Ködertechniken“ ausprobierten und weiterhin Fallen überwachten und gemeldete Sichtungen untersuchten.

Seit ihrer Flucht Anfang Juli wurden acht der Hunde gefangen und vier noch immer nicht gefunden.

Die Behörden haben nicht bestätigt, dass es sich bei allen um Wolf-Deutscher Schäferhund-Hybriden handelt.

Der Besitz von Wolf-Hund-Hybriden ist in Orange County illegal, aber nicht in allen Countys der Triangle-Region. Der Besitzer der Hunde könnte angeklagt werden, sie überhaupt zu haben.

Die Hunde sind aus ihrem Gehege im Cedar Grove-Gebiet von Orange County geflohen, und Tierdienste haben in der Nähe Fallen aufgestellt.

Experten sagen, wenn Sie gesichtet werden, halten Sie sich von Wolf-Deutschen Schäferhund-Hybriden fern

Diese Art von Wolfshund-Hybrid kann aggressive Tendenzen zeigen, wenn sie mit Menschen konfrontiert wird, sagte Dr. Tara Harrison, außerordentliche Professorin am College of Veterinary Medicine der North Carolina State University. Sie sind größer als ein typischer Hund und nicht so berechenbar wie Hunde, da sie teilweise auch Wölfe sind.

Zwei Personen, die den Besitzer des Hundes kennen, sprachen anonym mit WRAL News. Beide sagten, die Hunde seien nicht aggressiv, sondern liebevoll und freundlich.

Tierschutzbeamte haben die Menschen aufgefordert, die Tierkontrolle von Orange County unter 919-942-7387 anzurufen, wenn sie die Hunde entdecken, und nicht zu versuchen, sie zu füttern, einzufangen oder einzudämmen.

Die Behörden haben nicht festgelegt, was mit den gefangenen Hunden passiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.