Winterfest übernimmt Park Plaza in Spencer - Salisbury Post

Winterfest übernimmt Park Plaza in Spencer – Salisbury Post

SPENCER – Spencer startete das erste Winterfest, indem er das Band für sein neues Rathaus durchtrennte und das Park Plaza am Freitag in einen festlichen Ort mit Händlern, Essen und Familienunterhaltung verwandelte.

Die Veranstaltung fällt mit dem Polar Express des NC Transportation Museum zusammen, der direkt auf der anderen Straßenseite stattfindet, in der Hoffnung, den Besuchern mehr und den Einheimischen einige Attraktionen zu bieten.

Eine Menschenmenge bildete sich am Freitagnachmittag in der Lobby des neuen Rathauses, bevor sie zum Spatenstich zum Abschluss des 2,8-Millionen-Dollar-Projekts nach draußen geführt wurde.

Bürgermeister Jonathan Williams lud die vielen gewählten Beamten ein, Teil der Gruppe zu sein, die sich hinter dem Band versammelte, und würdigte diejenigen in der Menge, die zum Projekt beigetragen hatten, bevor er das Band zum Jubel durchtrennte.

An dem Tag der offenen Tür nahmen Vertreter anderer Gemeinden von Rowan County, staatliche Gesetzgeber und Vertreter des Büros des US-Repräsentanten Ted Budd teil.

Das neu renovierte Gebäude an einem Ende des Park Plaza wird die Stadtverwaltung und die Polizei beherbergen.

Die Mitarbeiter der Stadt werden noch in diesem Monat in den Weltraum umziehen. Stadtdirektor Peter Franzese sagte, es stünden noch einige Dinge auf der Checkliste, um das Gebäude vorzubereiten. Aufgrund der langsamen Produktionszeiten wird die Anlage erst im Frühjahr über ihren Notstromgenerator verfügen, und auch der Konferenztisch ist in Produktion. Der Vorstand wird seine Dezember-Sitzung jedoch in den neuen Räumen abhalten.

Die Installation wurde draußen für das Winterfest abgeschlossen, den deutschen Weihnachtsmarkt, der Verkäufer, Essen und Musik zusammenbringt, damit die Leute dieses und das nächste Wochenende zu Weihnachten genießen und einkaufen können, aber sie ist auch die Kulisse für eine lange Liste von Veranstaltungen.

Siehe auch  Weitere invasive Arten erwartet - Wissen

Am Freitag gab es auch eine Veteranen-Hommage, einen Keksverkauf von Project Wounded Warrior und eine Baumbeleuchtung.

Weitere Veranstaltungen sind ein 5-km-Rennen, ein hässlicher Pullover-Wettbewerb, der Bau eines Lebkuchenhauses, Tanz und eine Kinderparade.

Sherry Mason-Brown, eine der Organisatoren, sagte, die Stromversorgung von Anbietern und Lichtern sei eine Herausforderung für den Start des Festivals.

„Wir wussten, dass es Schluckauf geben würde, weil dies unser erstes Jahr ist und wir etwas lernen würden“, sagte Mason-Brown.

Als die Sonne jedoch unterging, gingen alle Lichter an.

Mason-Brown sagte, das Veranstaltungskomitee erwäge bereits Verbesserungen für das nächste Jahr.

„Wir haben eine Liste“, sagte sie und fügte hinzu, dass die Veranstaltung beim nächsten Mal wahrscheinlich einen Gesamtprojektmanager benötigen wird.

Lisa Corpening, die in Spencer lebt, sagte, sie habe in den sozialen Medien einen Beitrag über die Veranstaltung gesehen und wolle sich die Aktivität ansehen. “Es ist wirklich cool”, sagte Corpening.

Sie sagte, sie versuche immer, an lokalen Veranstaltungen teilzunehmen und neue Leute in der Stadt kennenzulernen. Auch das neue Rathaus beeindruckte sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.