Windows 10: Microsoft veröffentlicht Dezember-Updates

Windows 10: Microsoft veröffentlicht Dezember-Updates

Benutzer von Windows-Systemen können die Einstellungen in Kürze anzeigen. Wahrscheinlich warten mehr oder weniger Updates auf Sie, da Microsoft für den Patch-Tag im Dezember Update-Sperren für verschiedene Windows-Versionen geöffnet hat. Die kumulativen Updates für Windows lauten wie folgt:

Windows 10, Version 2004 und Windows 10, Version 20H2 – KB4592438 – https://support.microsoft.com/en-us/help/4592438

Windows 10 Version 1903 und Windows 10 Version 1909 – KB4592449 – https://support.microsoft.com/en-us/help/4592449

Windows 10, Version 1809 – KB4592440 – https://support.microsoft.com/en-us/help/4592440

Windows 10, Version 1803 – KB4592446 – https://support.microsoft.com/en-us/help/4592446

Windows 10, Version 1703 – KB4592473 – https://support.microsoft.com/en-us/help/4592473

Windows 10, Version 1607 – KB4593226 – https://support.microsoft.com/en-us/help/4593226

Windows 10, Version 1507 – KB4592464 – https://support.microsoft.com/en-us/help/4592464

Microsoft betont es erneut endgültiges Ende Flash-Medien. Ab dem 21. Januar werden Flash-Inhalte, die in Flash Player ausgeführt werden müssen, blockiert. Sicherheitsupdates für Microsoft Edge Legacy, Microsoft Graphics, Windows Media, Windows Fundamentals und Windows Virtualization werden ebenfalls erwähnt. Sie können sich auch einen Überblick über die gefüllten Lücken verschaffen diese Seite.

Amazon-Links sind in diesem Artikel enthalten. Durch Anklicken gelangen Sie direkt zum Lieferanten. Wenn Sie sich entscheiden, dort zu kaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Für Sie ändert sich nichts am Preis.


READ  WhatsApp-Betrug: Immer mehr Menschen erliegen ihm - mit fatalen Folgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.