Wettbonus – diese unterschiedlichen Arten gibt es

Wenn auch Sie Wetten online möchten, dann haben Sie auch die Möglichkeit, einen Wettbonus zu erhalten. Welche unterschiedliche Bonus erhältlich sind, können Sie in unserem Artikel erfahren.

So finden Sie den passenden Wettboni für Ihre Ansprüche

Immer mehr Menschen entscheiden sich in der heutigen Zeit, im Internet zu wetten. Im Internet bieten Wettanbieter eine sehr große Auswahl an verschiedenen Wetten als auch Wettboni an. Zu den beliebtesten Sportwetten gehört Fußball. Dies zeigen mehrere unterschiedliche Statistiken. Doch auch Sportarten wie zum Beispiel Tennis als auch Basketball sind sehr beliebt. Neueinsteiger haben es nicht immer einfach, wenn es um das Online-Wetten geht. Die Auswahl an Anbietern ist hier so riesig, doch auch die Wettbonus unterscheiden sich sehr voneinander. Wir verraten Ihnen, welcher Bonus sich wirklich lohnt.

Die unterschiedlichen Arten an Wettbonus

Einzahlungsbonus

Ein sehr beliebter Bonus ist der sogenannte Einzahlungsbonus. Wenn Sie zu den Neukunden gehören, dann erhalten Sie in der Regel auch einen Neukundenbonus. Diesen erhalten Sie nach Ihrer ersten Einzahlung. Aus diesem Grund wird dieser Bonus auch Einzahlungsbonus genannt. Jedoch unterscheidet sich die Höhe des Bonus von Wettanbieter zu Wettanbieter. Einen fairen Bonus finden Sie zum Beispiel bei 20Bet. Dieser Anbieter bietet Ihnen nicht nur einen guten Bonus an, sondern auch faire Umsatzbedingungen. Wenn Sie sich bei einem neuen Anbieter anmelden, sollten Sie auf diesen Bonus auf keinen Fall verzichten. 

Free Bets

Bei einen Einzahlungsbonus handelt es sich um Cashgeld. Des Weiteren gibt es jedoch auch noch Free Bets. Mit diesem Bonus können Sie verschiedene Wetten abschließen, ohne das Sie eine Einzahlung tätigen müssen. Dieser Bonus bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie von sehr guten Gewinnchancen profitieren können. Wie viel Free Bets Sie erhalten, kommt auf die Einzahlungshöhe darauf an. Free Bets bieten sich vor allem bei den sogenannten Kombiwetten sehr gut an. Bei diesen Wetten haben Sie die Möglichkeit, gleich mehrere Wetten auf einmal zu tippen. 

Gestaffelter Bonus

Dieser Bonus bietet sich nicht für Neukunden an, sondern für Kunden, die bereits seit Längerem bei einem Anbieter angemeldet sind. Hier bekommt der Kunde schrittweise einen Bonus. Zahlen Sie zum Beispiel 50 Euro auf eine Wette ein, dass bekommen Sie dafür einen 50%igen Staffelbonus. Es handelt sich dabei sozusagen um eine Gutschrift, die Sie gestaffelt erhalten. Sie müssen jedoch das eingezahlte Geld umsetzen, um diesen Beitrag auch zu erhalten. Viele Sportwettenanbieter bieten Ihnen Kunden einen 10%igen Boni. Auch hier kann sich ein Vergleich zwischen den verschiedenen Anbietern allemal lohnen.

Cashback

Ein sehr beliebter und bekannte Bonus ist zudem der Cashback Bonus. Auch dieser Bonus wird von den meisten Anbietern angeboten. Der Kunde erhält hier bei einem Verlustfall eine gewisse Summe. Haben Sie eine qualifizierte Wette getätigt, dann haben Sie die Chance auf eine Gratiswette. Jedoch haben Sie nur dann Anspruch auf einen Cashback Bonus, wenn Sie die Wette verloren haben. 

Stellen Sie einen Bonusvergleich an

Siehe auch  SPD-Vize: Kevin Kühnert will neue GroKo nicht ausschließen

Wie bereits erwähnt, ist die Auswahl an verschiedenen Anbieter als auch Bonus sehr unterschiedlich. Aus diesem Grund empfiehlt es sich hier allemal, dass Sie sowohl die verschiedenen Boni als auch die unterschiedlichen Anbieter vergleichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.