Wenn es in Ordnung (und nicht) in Ordnung ist, jemandem, mit dem Sie sich verabreden, „doppelt“ zu schreiben

Wenn es in Ordnung (und nicht) in Ordnung ist, jemandem, mit dem Sie sich verabreden, „doppelt“ zu schreiben

Foto: Antonio Guillem (Shutterstock)

Dating kommt mit einem fairen Anteil an Regeln („warten Sie 24 Stunden nach dem Datum, um anzurufen“), ebenso wie SMS („beenden Sie einen Text niemals mit einem Punkt, es sei denn, Sie wollen ein Idiot sein“). Wenn Sie sie zusammenstellen, ist es kein Wunder, dass wir so eifrig Textnachrichten von unserem neuesten Schwarm senden und empfangen. Die SMS-Etikette ist bereits ein kniffliger Bereich, in dem man sich in den Fängen einer neuen Beziehung zurechtfindet. Wie gehen Sie also damit um? doppelt Text?

Doppeltes Texten ist, wenn du jemandem zwei oder mehr Textnachrichten schickst, bevor er auf die erste antwortet, und es wird oft als „zusammenzucken“ angesehen, da es ein bisschen bedürftig oder verzweifelt wirken kann, wenn du gerade angefangen hast, jemanden zu sehen. Wenn es um SMS geht, ist Geduld der Schlüssel, sagt Laura Bilotta, Gründerin von Single in der Stadt und ein Experte Dating Coach und Matchmaker. „Wenn Sie gerade erst eine Beziehung mit jemand Neuem beginnen, versuchen Sie, Zurückhaltung zu üben. Schließlich kann eine Nachricht ausreichen, um deinen Schwarm zum Antworten zu bewegen!“

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie sich doppelter SMS schuldig gemacht haben. Bilotta bricht zusammen, wenn es angemessen ist, einen doppelten Text zu senden, und wann Sie doppelten Text senden und davon absehen sollten.

Sollten Sie diesen doppelten Text senden?

Wenn Sie gerade jemanden kennengelernt haben, ist es wahrscheinlich besser, nicht auf Senden zu klicken. „Mit jemandem doppelt zu schreiben, kann sich verzweifelt oder klebrig anfühlen und Ihre Unterhaltungen alles andere als romantisch machen“, sagt Bilotta. „Sich die Zeit zu nehmen, einer Person Raum zu geben, bevor man fortfährt, ist in jedem sinnvollen Textgespräch unerlässlich.“

Stattdessen empfiehlt Bilotta, Ihre Motivation hinter dem Senden dieses doppelten Textes zu verstehen. „Denken Sie darüber nach, was Sie von diesem Austausch erwarten: Ist es etwas Sinnvolles oder nur ein Versuch, die ängstlichen Gefühle zu lindern, die wir alle haben, wenn die Kommunikation nicht wie geplant verläuft?“ Wenn Sie traurig oder besorgt sind, keine Textnachrichten zu erhalten, sagt Bilotta, dass das völlig normal ist. Verarbeite deine Emotionen, anstatt der Person zurückzuschreiben. „Es kann schwierig sein, auf die Rückkehr dieses Textes zu warten, aber wenn es schließlich passiert, wird sich die Geduld auszahlen.“

Und denken Sie daran: Es ist völlig normal, einen Tag, drei oder sogar eine Woche lang nichts von jemandem zu hören, besonders wenn Sie ihn gerade erst kennengelernt haben.

Ist es noch akzeptabel, doppelten Text zu senden?

Natürlich ist es das. Es gibt keine festen Regeln, da jede Situation nuanciert ist. Laut Bilotta ist nichts falsch daran, eine Follow-up-SMS zu senden, wenn Sie die Gefühle der anderen Person in Frage stellen oder versuchen, potenzielle Verletzungen, Enttäuschungen und Ablehnungen zu vermeiden, aber „versuchen Sie, ihm zuvor die Möglichkeit zu geben, auf Ihre erste Nachricht zu antworten Das tust du. Indem du eine zusätzliche Nachricht sendest, kannst du die Antwort erhalten, die dein Herz begehrt – gib dir nie das Gefühl, dass es mehr als nur eine verpasste Benachrichtigungszeit ist.

Es ist auch in Ordnung, wenn Sie aus logistischen Gründen doppelte SMS senden, z. B. versuchen, sie für etwas Wichtiges zu erreichen, z. B. eine Verschiebung oder Bestätigung von Plänen. „Manchmal reicht eine Nachricht einfach nicht aus, und dieser zweite Schubs ist möglicherweise genau das, was sie brauchen, um schnell zu reagieren, damit die Dinge vorankommen können“, sagt sie.

Stellen Sie nur sicher, dass Sie sich nicht auf doppelten Text verlassen, um die Zeit der anderen Person zu manipulieren oder sie dazu zu bringen, etwas mit Ihnen zu teilen, das sie noch nicht bereit ist auszudrücken.

„Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Person, die Ihre Nachrichten erhält, auch ein Leben hat“, sagt Bilotta. „Wenn sie nicht antworten, sind sie wahrscheinlich mit anderen Dingen beschäftigt und können nicht sofort ans Telefon gehen. Sie üben nur zusätzlichen Druck auf sie aus und zeigen ihnen, dass Sie erwarten, dass sie antworten .“ sofort, wenn etwas passiert.

Was zu tun ist, anstatt doppelten Text zu senden

Wenn Sie sich niedergeschlagen fühlen, weil jemand nicht auf Ihre Nachricht geantwortet hat, lassen Sie sich nicht entmutigen. Bilotta sagt, Sie sollten diese Emotionen verarbeiten und sich Zeit für sich selbst nehmen, während Sie Ihr Telefon absichtlich anhalten. „Es wird euch beiden Raum geben und euch gleichzeitig die Möglichkeit geben, euch zu erreichen, wenn ihr es am wenigsten erwartet.“

Letztendlich sagt Bilotta, das Wichtigste sei, sich an seinen Wert zu erinnern. „Jeder verdient es, Menschen in seinem Leben zu haben, auf die er sich verlassen und die er wertschätzen kann. Wenn deine Gefühle nicht erwidert werden und du keine Antwort hörst, ist das in Ordnung, du könntest eine ganze Welt verpassen. Möglichkeiten, also nutze die Gelegenheit dazu neue Leute entdecken und kennenlernen.

Siehe auch  Wipro Automation Arm kauft ein deutsches Unternehmen | Nachrichten aus Bangalore

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert