Welche Position wird Thomas Müller im deutschen Programm für die Euro 2020 einnehmen?

Welche Position wird Thomas Müller im deutschen Programm für die Euro 2020 einnehmen?

Trotz all ihrer jüngsten Kämpfe scheint Deutschlands EM 2020 einen ermutigenden Start hingelegt zu haben. Nachdem er unter Hansi Flick seine Bestform wiedergefunden und sein Spiel verbessert Bayern München Standbein Thomas Müller ist vom scheidenden Trainer Joachim Löw in die deutsche Nationalmannschaft berufen worden.

Foto von Alexander Hassenstein / Bongarts / Getty Images

Es gab immer noch eine Frage hinter unseren Köpfen – Wie will Löw Müller im Turnier einsetzen? Während Hansi Flick das Beste aus Müller herausholte, indem er ihn wieder auf seine beste Position im offensiven Mittelfeld der Bayern zurückführte, Der Rauminterpret ist gewesen gezwungen, weit zu spielen oder als Zielmann in fast 86% seiner Gesamtauftritte für Die Mannschaft seit der WM 2014.

Aber es sieht so aus, als ob Löw dazu neigt, eines der entscheidenden Elemente von Flicks “Siegerformel” für die Bayern zu übernehmen. Heute sprechen Pressekonferenz vom DFB bestätigte Löw, dass Müller ab sofort eine zentrale Position für die Deutschen einnehmen wird.

“Müller hat eine Weile nicht mehr rechts gespielt, sondern in der Mitte”, sagte der 61-Jährige gegenüber Reportern (gefangen von Spox). „Von dort kann er mehr nach oben gehen; er wird mehr in der Mitte und im Halbraum spielen.

Obwohl der Bundestrainer Müllers genaue Position nicht bekannt gegeben hat, zeichnet sich ein Silberstreifen am Horizont ab, dass der 31-Jährige hinter jemandem wie Serge Gnabry, Timo Werner oder Kevin Volland die Rolle des Spielmachers übernehmen könnte.

READ  Vorhersagen, Quoten und wie man internationale Freundschaftsspiele sieht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.