Was frustrierte Arbeiter in dieser Anzeige von Dolly Parton hörten

Was frustrierte Arbeiter in dieser Anzeige von Dolly Parton hörten

Wir öffnen uns für Grau- und Beigetöne und das wohl langweiligste Büro der Welt. Falls Sie die überwältigende Langeweile nicht bemerkt haben, gibt es Hilfe: Die schweren Augenlider eines Schauspielers ziehen ihren gesamten Körper nach unten, und ein anderer, der auf einem Ellbogen zusammengesunken ist, scheint zusammenzubrechen. So vollständig in seinem Büro, dass er sich mit ihm verbinden könnte ihm. . In dem Moment, in dem Papiere im Posteingang einer jungen Frau herumschwirren – die Kamera verliert den Fokus, wenn sie die Akten betrachtet, als würde sie ihre Verzweiflung teilen -, erhielten wir die Nachricht: Arbeit ist der Job. Ort, an dem Freude sterben wird.

Dann huscht ein Hoffnungsschimmer über das Gesicht der Frau. Sie schaute auf die Uhr, die nur wenige Minuten von der Glocke entfernt ist. Sie öffnet ihren Laptop, auf dem wir unseren ersten Blick auf die wahre Farbe sehen, auf der Website einer Tanz-Fitness-Kompanie, die sie wirft. Nach einer endgültigen Bearbeitung klickt sie auf “Veröffentlichen” und fährt dann den Laptop in einem umgebauten Büro herunter. Ihr grauer Pullover ist jetzt ein rotes Trägershirt, und sie tanzt vor ihren Bürokameraden, alle in hellen Outfits, und verwandelt ihre Kabinen in kreative kleine Unternehmen: ein Kunststudio, eine Bäckerei, eine Tischlerei, ein Geschäft im Landschaftsbau das scheint sich auf topiary skulpturen zu spezialisieren, etwas was tauchen beinhaltet. Ihre Lebenskraft wird wiederhergestellt, da ihre Jobs und ihre Träume eins werden.

Die Botschaft ist bekannt und klassisch amerikanisch: Bootstraps und Business, Horatio Alger für die Instagram-Generation. Wenn diese Anzeige, die während des diesjährigen Super Bowl von Squarespace, einem Website-Erstellungs- und Hosting-Service, geschaltet wurde, nur einen anderen Soundtrack gehabt hätte, wäre sie möglicherweise am Montag vergessen worden.

READ  Nach dem Kronenbruch: Chinas Erholung nimmt Fahrt auf

Aber das war alles damit zu tun, dass Dolly Parton eine überarbeitete Version von sang seine berühmte “9 bis 5”, ursprünglich für die gleichnamige Hit-Komödie von 1980 geschrieben. In diesem Film spielen Parton, Jane Fonda und Lily Tomlin Büroangestellte, die versehentlich ihren sexistischen Chef entführen und in seiner Abwesenheit ihr Büro umgestalten. Sie bieten flexible Arbeitszeiten, Kinderbetreuung vor Ort und gleiches Entgelt für sie. Männer und Frauen . Der Film wurde unterdessen von echten Frauen inspiriert: einer Gruppe von Bostoner Sekretärinnen, die 1973 zusammenkamen, um erniedrigende und unfaire Arbeitsbedingungen zu bekämpfen. Sie sind diejenigen, die ihre Sache nach den acht Stunden ihres Lebens benannt haben, die sie verbessern wollten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.