Von Deutschland in die Vereinigten Arabischen Emirate: Abu Dhabi bietet Multiple-Sklerose-Patienten die Chance auf einen gesunden, ganzheitlichen Lebensstil

Inken Stolley betreibt jetzt mit ihrer Schwester einen Schönheitssalon in Abu Dhabi und setzt sich mit Spezialisten der Cleveland Clinic Abu Dhabi zusammen.
Bildnachweis: Zur Verfügung gestellt

Abu Dhabi: Die Diagnose Multiple Sklerose (MS) veranlasste die Deutsche, ihren stressigen Job zu Hause aufzugeben und nach Abu Dhabi zu ziehen.

Heute führt die 41-jährige Inken Stolley in den Vereinigten Arabischen Emiraten einen ausgewogenen Lebensstil und inspiriert andere MS-Patienten mit ihrem ganzheitlichen Lebensstil.

„MS ist mein Freund geworden. Es hat mich dazu gebracht, innezuhalten und mir einen Moment Zeit zu nehmen, um über mein stressiges Leben in Deutschland nachzudenken. Ich beschloss, mein Leben neu zu gestalten, meine Ängste und einschränkenden Überzeugungen loszulassen und begann, mir meiner Ernährung und meinem Lebensstil viel bewusster zu werden. MS ist meine ständige Erinnerung daran, auf mich selbst aufzupassen. Jetzt liebe ich es, Menschen zu einem gesunden, bewussten Lebensstil zu inspirieren, egal ob sie MS haben oder nicht“, sagte Stolley.

Erstdiagnose

Der Expatriate zog 2010 nach Abu Dhabi, etwa ein Jahr nach der Diagnose einer chronischen Autoimmunerkrankung. Heute betreibt sie mit ihrer Schwester einen Schönheitssalon in Abu Dhabi und setzt sich mit Spezialisten der Cleveland Clinic Abu Dhabi in Verbindung.

Sie erzählte, wie sie in Deutschland zum ersten Mal einen Augenarzt sah, nachdem sie auf dem linken Auge verschwommen sah. Bei ihr wurde eine Optikusneuritis diagnostiziert, ein typisches Symptom von MS, bei dem der Nerv, der Nachrichten von den Nerven zum Gehirn überträgt, entzündet ist. Die Ärzte führten eine MRT ihres Gehirns durch, um die Diagnose von MS zu bestätigen, woraufhin ihr eine krankheitsmodifizierende Therapie verschrieben wurde. 2010 erlitt sie jedoch einen Rückfall mit Taubheitssymptomen. Damals entschloss sie sich, nach Abu Dhabi zu ziehen.

„Heute bin ich dankbar. Ohne diese Bedingung wäre ich nicht nach Abu Dhabi geflogen, um meine Reise zu einem ausgeglichenen Leben zu beginnen. Hier habe ich auch meine Familie gefunden und lebe jetzt beschwerdefrei“, sagte Stolley, mittlerweile Mutter eines fünfjährigen Jungen.

Erhöhte Prävalenz von MS

Dr. Beatrice Benedetti, Ärztin in Stolley am Neurologischen Institut der Cleveland Clinic Abu Dhabi, sagte, dass das körperliche Wohlbefinden und das Fortschreiten der Krankheit bei MS-Patienten entscheidend von einem gesunden Lebensstil und einer aktiven, psychischen Gesundheit und einer medikamentösen Behandlung abhängen.

Laut einem Artikel aus dem Jahr 2019, der von Forschern der Sheikh Khalifa Medical City in der Zeitschrift Multiple Sclerosis International veröffentlicht wurde, nimmt die Inzidenz und Prävalenz von MS weltweit zu und ist am bemerkenswertesten im Nahen Osten. Eine weitere Studie aus dem Jahr 2016, die von Forschern der Johns Hopkins University in Zusammenarbeit mit den Gesundheitsbehörden in Abu Dhabi durchgeführt wurde, zeigte eine MS-Inzidenz, die fast doppelt so hoch ist wie der weltweite Durchschnitt, wobei mehr als die Hälfte der Patienten Emirate sind.

Modellpatient

“Ich glaube [Stolley] ist ein inspirierendes Beispiel für Menschen mit MS. Eine der wichtigsten Botschaften, die wir mit unseren Patienten teilen, ist, dass sie ein normales Leben führen sollten. Die meisten Patienten können heiraten, Kinder bekommen, arbeiten, reisen, Sport treiben, tun, was immer sie wollen “, sagte Dr. Benedetti.

Obwohl es keine Heilung für MS gibt, kann die schubförmig remittierende MS in den meisten Fällen gut behandelt werden, insbesondere wenn die Behandlung früh in der Krankheit begonnen wird. Die Aufmerksamkeit auf Ernährung und Bewegung kann dazu beitragen, die Gesundheit und Kraft der Patienten zu verbessern und das Fortschreiten der Krankheit zu verlangsamen. Es wird empfohlen, dass sich die Patienten ausgewogen ernähren und einen optimalen Vitamin-D-Spiegel aufrechterhalten. Außerdem wird ihnen empfohlen, moderates Training und Krafttraining durchzuführen, um Muskelmasse aufzubauen und Steifheit zu überwinden.

„Es gibt mehrere Missverständnisse über Arbeit und Bewegung bei MS-Patienten. Sie glauben, dass Bewegung die Symptome verschlimmern kann. Im Gegenteil, MS-Patienten wird dringend empfohlen, aktiv zu bleiben, um ihre Kraft und ihr Gleichgewicht zu erhalten. Ich erinnere meine Patienten immer wieder daran, dass die meisten von ihnen ihren gewohnten Aktivitäten nachgehen können, solange sie ihre Medikamente einnehmen, einen gesunden Lebensstil führen und den Rat ihres Arztes befolgen“, sagte Dr. Benedetti.

Gib anderen Hoffnung

Laut Stolley hat sie es geschafft, ihre Symptome in Schach zu halten, indem sie ihren ganzheitlichen Lebensstil diszipliniert hat. „Mir liegt viel an meiner Ernährung, der Qualität und Menge des Wassers, das ich trinke, Zeit in der Natur und meinem gesunden Schlafrhythmus – all das wusste ich nicht, bevor ich an MS erkrankte. . Ich trainiere jeden Tag und beginne meinen Tag mit Meditation und Achtsamkeit, weil es meinen Körper und Geist im Gleichgewicht hält “, sagte sie.

Stolley verbindet sich auch als MS Hope Ambassador mit MS-Patienten auf der ganzen Welt, um ihnen zu helfen, dieselbe Transformation zu bewirken.

„Meine Mission ist es, einen gesunden Lebensstil zu verbreiten. Ich möchte mehr Menschen in den Vereinigten Arabischen Emiraten helfen, MS besser zu verstehen und es als Segen zu sehen, ihr Leben zu ändern und ein positives und ausgeglichenes Leben führen zu können “, sagte sie.

Neue Website

Die Cleveland Clinic Abu Dhabi hat eine neue englisch-arabische Website gestartet, die MS-Patienten und ihren Familien praktische Ratschläge in einfacher, leicht verständlicher Sprache zu Themen wie Symptomen, Diagnose, Behandlungen und Lebensstil sowie Bewegung und Ernährung bietet. Die Website bietet auch unterstützendes Material und organisierte externe Links für Ärzte und die breitere MS-Gemeinschaft in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

READ  Italienische Küstenwache nimmt deutsches Rettungsschiff für Migranten fest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.