USA: Nach 14 Söhnen - endlich eine Tochter für eine Großfamilie!  - Nachrichten im Ausland

USA: Nach 14 Söhnen – endlich eine Tochter für eine Großfamilie! – Nachrichten im Ausland

15 Mal versucht, es ist nicht 14 Mal passiert.

Aber jetzt haben das Ehepaar Kateri und Jay Schwandt ihre erste Tochter nach 14 Söhnen. Für die amerikanische Großfamilie im Bundesstaat Michigan ist der Wunsch endlich in Erfüllung gegangen. Der Altersunterschied zwischen dem älteren Sohn Tyler und der neugeborenen Maggie Jayne beträgt 28!

Pater Jay Schwandt von der Lokalzeitung “Detroit Free Press”: “Wir sind überwältigt von Freude und freuen uns, Maggie Jayne in unserer Familie willkommen zu heißen.” Das kleine Mädchen wurde am Donnerstagabend in einem Krankenhaus in der Stadt Grand Rapids geboren.

Maggie Jayne sei “das größte Geschenk” für ihre Familie, sagte Schwandt. Seine Frau Kateri sagte vor sechs Jahren, dass die Geburt einer Tochter wahrscheinlich einen “Schock” in ihrer Familie verursachen würde.

Tatsächlich reagierten die Söhne ruhig auf die Nachkommen. “Ich glaube nicht, dass meine Mutter ein einziges rosa Kleidungsstück besitzt”, scherzte der ältere Sohn Tyler.

Kateri und Jay Schwandt sind seit 1993 verheiratet. Ihre ersten drei Söhne wurden geboren, als sie noch Studentin war. Sie schreiben über das erweiterte Familienleben in ihrem Blog 14Outdoorsmen.

Siehe auch  Die Proteste in Frankreich nehmen weiter zu, nachdem Macron neue COVID-19-Maßnahmen verkündet hat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.