US-Wahl 2020: Ergebnisse und Gewinner

US-Wahl 2020: Ergebnisse und Gewinner

Ergebnisse der US-Wahlen 2020: Hier finden Sie alle Ergebnisse für die USA. Joe Biden ist der Gewinner – aber die Klarheit seines Sieges muss noch bestimmt werden. Hier ist der aktuelle Stand live.

in dem
Amerikanische Wahl
Im Jahr 2020 das Duell zwischen
Donald Trump
(Republikaner) und
Joe Biden
(Die Demokraten) haben entschieden. Nach den Wahlen vom 3. November dauerte es lange, bis eine Entscheidung getroffen wurde. Seit Samstagabend deutscher Zeit ist klar, dass Biden in der EU eine Wahl haben wird
Vereinigte Staaten
und der Gewinner ist.

Wie genau sehen die Ergebnisse aus? Wer hat in welchen Staaten gewonnen? Und wo sind die Ergebnisse der noch ausstehenden Wahlen? Alle Antworten finden Sie hier.

Ergebnisse der US-Wahlen 2020: US-Ergebnisse – aktueller Status

Bei den US-Wahlen 2020 gelang es Joe Biden, mit dem Sieg in Pennsylvania die magische Grenze von 270 Wählern zu überschreiten. Hier sind die Ergebnisse:



Ergebnisse der US-Wahlen 2020: Live-Ergebnisse

Hier in unserem Live-Ticker können Sie auch alle aktuellen Ergebnisse und Hintergründe einsehen. Einige Staaten zählen immer noch, was bestimmen wird, wie gut Biden die US-Wahlen gewinnt. In der Zwischenzeit spricht Trump über Betrug und rechtliche Schritte gegen das Ergebnis. Alle Entwicklungen und Zahlen sind hier live:

Vorhersagen für die US-Wahlen 2020: Dies waren die Ergebnisse einer Untersuchung von Donald Trump und Joe Biden

Was war die letzte Vorhersage vor den US-Wahlen 2020? Hier finden Sie Umfragen ab Ende Oktober. Es war eine Frage, wer die Wähler wählen würde: Donald Trump oder Joe Biden? Sie können jedoch nicht für einen der beiden Werte stimmen, sodass die Werte nicht 100% betragen müssen.

READ  Kanada fordert die Impfung aller Flug-, Bahn- und Schiffspassagiere bis zum Herbst

Dies sind die neuesten Umfrageergebnisse für die US-Wahlen 2020, bei denen Biden klar vorne lag. Aufgrund dieser Zahlen wurde bei den Wahlen ein schnelles und klares Ergebnis erwartet – aber es stellte sich als völlig anders heraus.

NBC /.WSJ
(31. Oktober)
Fox News
(29. Oktober)
CNN / SSRS
(26. Oktober)
Joe Biden 52 Prozent 52 Prozent 54 Prozent
Donald Trump 42 Prozent 44 Prozent 42 Prozent

Wichtiger Hinweis: Umfragen drücken aus, wie Amerikaner in Prozent entscheiden würden. Bei US-Wahlen werden die sogenannten “Wähler” jedoch nach nationalen Regeln bestimmt – oder “Wähler”, schließlich wird diese Position auch von Frauen besetzt. Diese “Wähler” gaben dann die entscheidenden Stimmen ab. Dieses Wahlsystem ermöglicht es einem Kandidaten auch, die Wahl zu gewinnen, die im Allgemeinen weniger Stimmen von der Bevölkerung erhalten hat. (sge)

Wir wollen wissen, was Sie denken: sterben General von Augsburg arbeitet daher mit dem Wahlinstitut zusammen Civey zusammen. Was sind repräsentative Umfragen und warum sollten Sie sich registrieren? Lies hier.

Themen folgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.