Und nun zu einigen extrem hochauflösenden Videospielporen

Und nun zu einigen extrem hochauflösenden Videospielporen

Haben Sie jemals ein Videospiel gespielt und sich gedacht: “Junge, wünschte ich, ich könnte aufhören, diesem Feind ins Gesicht zu schießen und stattdessen die Haut meines Charakters auf fast ebener Ebene genießen? Mikroskopisch”? Gute Nachrichten, Buffalo Bill. Atomherz, der Open-World-Ego-Shooter, der wie ein Sowjet aussieht BioShock, hast du abgedeckt.

Zumindest ist dies beim Fotomodus des Spiels der Fall. Im obigen Trailer können Sie sehen, wie sich die Echtzeitkamera so tief auf dem Modell eines Charakters sonnt, dass Sie jedes Stück Stroh erkennen können. Verdammt, Sie können sogar die fettige Haut des Modells untersuchen. Es ist, als würden wir hier schwarze Punkte erscheinen lassen. So seltsam es klingt, ich mag die Art und Weise, wie Videospiele realistische Körperfunktionen darstellen, egal ob es sich in diesem speziellen Fall um verstopfte Poren handelt oder vielleicht. überzeugendere Schweißperlen.

Es gibt auch ein bisschen Geschichte in diesem Trailer. Anscheinend steht die UdSSR vor einem großen Technologiesprung, der es ihnen irgendwie ermöglicht, die Übel des Kapitalismus loszuwerden. Jeder steht kurz vor einer störenden Impfung, sagt der Radiosprecher, als der Trailer zeigt, dass sich das Pandemonium gelöst hat, während Sie damit beschäftigt waren, auf die Nase dieses Charakters zu starren.

Laut der neuen Website des Spielshaben die Maschinen dieser Welt gegen die Menschheit rebelliert. Ihre Aufgabe ist es, die neue Bedrohung zu beseitigen, bevor die Verschlusssachen dieser schweren Oopsie der Welt zugänglich gemacht werden.

Atomherz befindet sich in der Entwicklung für PlayStation 4 und 5, Xbox One, Xbox Series X und Windows PC. Es wurde kein Veröffentlichungsdatum festgelegt.

READ  Das neueste Konzepttelefon von OnePlus ist ein 8T mit Farbwechsel und Bewegungsverfolgung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.