TyCalK9-Trainer missbraucht Anschuldigungen und Berichte zur viralen Videoüberprüfung von Deutschen Schäferhunden



Die sehr unglücklichen Nachrichten erreichen die Leute im TyCalK9-Hundetrainingszentrum in Arcola, Texas, aber diesmal bezieht sie sich nicht auf einen Menschen, sondern auf ein Tier, dessen Video ebenfalls viral wird. In dem Video, das im Vordergrund erschien, ist deutlich zu sehen, wie sich ein Mann mit dem Hund daneben benimmt, was unfair ist und als sexueller Missbrauch erscheint. Später, als das Video an Fahrt gewann und von vielen hochkarätigen Persönlichkeiten wie dem Bezirksstaatsanwalt von Fort Bend County angesehen wurde, leitete er eine Untersuchung des Falls ein.

Berichten oder Quellen zufolge hat eine massive Gegenreaktion stattgefunden, bei der Menschen ihrer Wut freien Lauf lassen und sagen, dass die Hunde unter der Anleitung des Trainers nicht sicher sind. Das Tierzentrum von TyCalK9 ist im Volksmund dafür bekannt, Promi-Hundetraining zu geben, aber seit das Video stattfand, gab es eine große Gegenreaktion in den sozialen Medien. Wenn die Leute von den Nachrichten erfahren, kommen ihre Reaktionen auf eine Weise, die niemand sich vorgestellt hat, weil Tierquälerei nicht in Ordnung ist, weil niemand das Recht hat, solche Dinge zu tun.

Was ist im Video?

In dem Video wird alles klar, wie der Trainer einen Deutschen Schäferhund misshandelt, nachdem er dem Trainer über die Schulter geschwungen wurde. Seit das Video in den sozialen Medien an Dynamik gewonnen hat, hat es daher auch eine große Gegenreaktion erhalten, da Internetnutzer ihre Bemerkungen weitergeben, dass niemand das Recht hat, mit wem auch immer etwas Schlimmeres anzustellen, insbesondere Tiere, die nicht einmal dazu in der Lage sind sich gegen Unrecht aussprechen. Einige sagten sogar, dass er von der zuständigen Abteilung in Gewahrsam genommen werden sollte, damit er die angemessene Strafe erhalten könnte.

Siehe auch  IFA 2020: Wie die „Special Edition“ ablaufen soll, wer dabei ist – und wer nicht

Wenn man den Berichten glauben darf, dann Der Bezirksstaatsanwalt von Fort Bend County sagte, er untersuche und stelle alle Fakten fest. Aber darüber hinaus dürfen sie die Einzelheiten der Untersuchung nicht teilen, da dies gegen die Regeln verstößt. Aber er sorgte dafür, dass der Trainer die Strafe für das Kunststück erhielt, das er mit einem Hund vollbrachte, was ebenfalls strafbar ist. So erhalten Sie auch während des Streamens des Videos alle Informationen, da es in allen sozialen Medien kursiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.