Stärkster Sonnenausbruch dieses Zyklus - Sonnen-Sturm.info

Stärkster Sonnenausbruch dieses Zyklus – Sonnen-Sturm.info

Geschätzte Lesezeit: 2 Protokoll

Die Sonnenaktivität erreichte heute ein moderates Niveau und erreichte ihren Höhepunkt mit einem M4.44-Ausbruch um 13:11 UTC. Die Sonneneruption fand etwa 8 Grad hinter dem südöstlichen Rand der Sonne statt. Wir können daraus schließen, dass der Röntgenfluss wahrscheinlich mehr als M4.4 erreicht hat. Es ist die zweite Sonneneruption der M-Klasse im aktuellen Sonnenzyklus und die bisher stärkste Sonneneruption in diesem Zyklus.

Lang anhaltende Sonneneruptionen wie diese sind als sehr eruptiv bekannt. Zusätzlich zu einer Funkemission vom Typ II wurde auch eine große Menge Plasma aus der Sonne ausgestoßen, wie in der Abbildung gezeigt:

Koronaler Massenauswurf nach Abfackeln der Klasse M.

Sie können einen großen und schnellen Auswurf der koronalen Masse sowohl auf den koronografischen Bildern von SOHO als auch auf den Bildern von STEREO A sehen. Die Geschwindigkeit dieses Auswurfs der koronalen Masse wird auf etwa 1400 km / s geschätzt, was sehr hoch ist schnell. Aufgrund des peripheren Ortes der Eruption ist die Plasmawolke von der Erde weg gerichtet und ein Einfluss auf unseren Planeten ist nicht zu erwarten.

Unsere Sonne nimmt langsam Fahrt auf, die aufregende Phase hat begonnen!

Die Sonne 2019 und 2020, eine Welt voller Unterschiede.  SDO AIA / 171 Å.
Die Sonne 2019 und 2020, eine Welt voller Unterschiede. SDO AIA / 171 Å.
READ  Ist Ihre Region ein großartiger Hotspot?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.