SPIELTAG: Ronaldos Augen kehren zu United zurück;  Atlético in Aktion

SPIELTAG: Ronaldos Augen kehren zu United zurück; Atlético in Aktion

Ein Blick auf das, was am Mittwoch im europäischen Fußball passiert: ENGLAND Cristiano Ronaldo könnte in der…

Eine Vorschau auf das, was am Mittwoch im europäischen Fußball passiert:

ENGLAND

Cristiano Ronaldo könnte im Premier League-Spiel in Brentford für Manchester United zurückkehren, nachdem er die letzten beiden Spiele des Teams mit einer Hüftverletzung verpasst hatte. Der portugiesische Stürmer trainiert seit zwei Tagen und sollte verfügbar sein, sagte Trainer Ralf Rangnick. United verspielte am Samstag einen Zwei-Tore-Vorsprung beim 2:2-Unentschieden bei Aston Villa und schmachtete auf dem siebten Platz. Tottenham liegt vor einem Spiel in Leicester einen Punkt Vorsprung auf dem sechsten Platz. Beide Teams mussten an diesem Wochenende ihre Spiele absagen, weil ihre Gegner nicht genügend ältere Spieler zur Verfügung hatten.

SPANIEN

Der spanische Meister Atlético Madrid versucht, sich von einer schlechten Ergebnisserie zu erholen, als er im Achtelfinale der Copa del Rey zu Real Sociedad kommt. Atlético ist gerade im Halbfinale des spanischen Superpokals ausgeschieden und liegt mit einem Spiel in Folge 16 Punkte hinter dem Tabellenführer der spanischen Meisterschaft, Real Madrid. Sociedad ist in der Liga punktgleich mit Atlético. Der Tabellenzweite Sevilla versucht, bei einem Besuch in Valencia näher an Madrid heranzukommen. Sevilla liegt mit einem Spiel weniger fünf Punkte hinter Madrid. Im anderen Ligaspiel empfängt Celta Vigo Osasuna in einem Spiel zwischen Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte.

ITALIEN

Eine Woche nach dem Gewinn eines Pokalwettbewerbs versucht Inter Mailand, sich für einen weiteren zu bewerben, wenn sie Empoli im Achtelfinale der Coppa Italia empfangen. Der Sieger trifft auf Roma oder Lecce. Inter hat letzte Woche Juventus besiegt und den italienischen Superpokal gewonnen. Die Nerazzurri stehen auch an der Spitze der Serie A und stehen im Achtelfinale der Champions League. Sassuolo empfängt Cagliari in einem weiteren Pokalspiel und der Sieger trifft im Achtelfinale auf Titelverteidiger Juventus.

Siehe auch  Wie Alphonso Davies 'Freundin ihm Konkurrenz macht

DEUTSCHLAND

Hertha Berlin und Union Berlin treffen in der dritten Runde des DFB-Pokals aufeinander und befeuern damit eine Rivalität, die seit dem Aufstieg von Union in die Bundesliga im Jahr 2019 stetig gewachsen ist. Hertha ist traditionell der große Verein in der deutschen Hauptstadt, aber er musste zusehen Union gedeiht, da es trotz der hohen Investitionen von Unterstützer Lars Windhorst ins Wanken gerät. Hertha liebäugelte mit dem Klassenerhalt, als sich Union in der vergangenen Saison für den europäischen Wettbewerb qualifizierte. Union ist aktuell Tabellenfünfter der Bundesliga. Ebenfalls in der dritten Runde trifft Borussia Mönchengladbach auf den Zweitligisten in Hannover, Leipzig empfängt Hansa Rostock und Hoffenheim trifft auf Freiburg.

FRANKREICH

Titelverteidiger Lille ist vor einem Heimspiel gegen Lorient seit acht Ligaspielen ungeschlagen. Nach einem langsamen Start in die Titelverteidigung rückt Lille auf den 10. Platz vor und hat ein Spiel weniger als viele Teams oben. Zwei davon sind Straßburg und Montpellier, die in den anderen Spielen jeweils auf Clermont und Troyes treffen.

___

Mehr AP-Fußball: https://apnews.com/hub/soccer und https://twitter.com/AP_Sports

Copyright © 2022 The Associated Press. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Material darf nicht veröffentlicht, gesendet, geschrieben oder weiterverbreitet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.