Serge Gnabry feiert das Tor von Bayern München im Mai 2022

Serge Gnabry beendet Transferspekulationen und unterschreibt neuen Vertrag beim FC Bayern München

Der deutsche Stürmer Serge Gnabry unterzeichnet beim FC Bayern München eine Vertragsverlängerung bis Juni 2026 und beendet damit die jüngsten Spekulationen um seine Zukunft.

deutscher Stürmer Serge Gnabry eine Vertragsverlängerung mit unterzeichnet Bayern München bis Juni 2026.

Der bisherige Vertrag des 26-Jährigen bei den Münchnern lief im kommenden Sommer aus, und in den letzten Wochen wurde viel über seine Zukunft spekuliert.

Chelsea, Manchester United, Manchester City, Liverpool und Arsenal Alle sollen die Entwicklungen rund um den deutschen Nationalspieler genau verfolgt haben.

Allerdings Bayern, die kurz vor dem Verkauf stehen Robert Lewandowski bei Barcelona, ​​​​haben bekannt gegeben, dass der vielseitige Stürmer seinen Vertrag bis zum Ende der Saison 2025-26 verlängert hat.

„Ich habe viel darüber nachgedacht, was ich in den kommenden Jahren als Spieler möchte, und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich beim FC Bayern bleiben, hier noch einmal alles gewinnen und Erfahrungen sammeln möchte – insbesondere, um einen weiteren Champions-League-Titel zu feiern , aber diesmal mit unseren Fans“, sagte Gnabry auf der offiziellen Website des Vereins.

©Reuters

„Es ist etwas Besonderes, weil ich hier mit meinen Freunden auf höchstem Niveau spielen kann. Das wäre sicher bei keinem anderen Verein so. Ich möchte hier mehr tolle Momente erleben – und nirgendwo sonst. Der Durst nach großen Ehrungen vergeht nicht.“ ein Weg.“

Unterdessen der Präsident des FC Bayern Herbert Hainer sagte: „Das ist ein weiteres starkes Signal, dass ein Spieler wie Serge Gnabry seine Zukunft beim FC Bayern sieht. Er hat hier alles gewonnen und identifiziert sich so sehr mit dem Verein, dass er weitere Kapitel Vereinsgeschichte mitschreiben möchte.“

Siehe auch  Elendt und Kibler erreichen das Finale der FINA-Weltmeisterschaft

„Wenn er am Ball ist, ist es eine Freude zuzusehen. Mit ihm, Sadio Mähne, Thomas Müller, Kingsley Coman, Leroy Sané und Jamal MusialaDer FC Bayern hat auf den Außenbahnen hervorragende Möglichkeiten, die zu den besten im europäischen Fußball gehören.“

Gnabry spielte in der Saison 2021/22 45 Mal für die Bayern und steuerte 17 Tore und 10 Vorlagen bei, darunter 14 Tore und sechs Vorlagen in 34 Bundesligaspielen, als die Münchner erneut den Titel holten.

Seit seinem Wechsel von Werder Bremen im Jahr 2017 hat er 171 Spiele für den deutschen Meister bestritten, dabei 64 Tore erzielt und 40 Vorlagen gegeben.

Serge Gnabry feiert das Tor von Bayern München im Januar 2022©Reuters

Bayern-Geschäftsführer Olivier Kahn zollte auch Gnabry Tribut, lobte seinen „spektakulären Spielstil“ und sagte, der Verein „brauche“ Spieler seines Kalibers, um weiter um Top-Ehrungen zu kämpfen.

„Mit seiner spektakulären Spielweise ist Serge Gnabry ein Spieler, den die Fans gerne sehen. Wir freuen uns, dass er seinen Kontakt ausgebaut hat und hoffen, dass er auch weiterhin ein wichtiger Teil unserer Mannschaft sein wird“, sagte Khan.

„Serge kam mit 22 Jahren nach München und wurde hier Champions-League-Sieger und Nationalspieler. Wir brauchen die besten Nationalspieler wie ihn, um unsere großen Ziele zu erreichen.“

Der Stürmer gewann in seiner Zeit in der Allianz Arena vier Bundesliga-Titel, zwei DFB-Pokal-Trophäen und die Champions League und steht nun für weitere vier Jahre beim Klub unter Vertrag.

Die Bayern treffen am 30. Juli im deutschen Superpokal auf RB Leipzig, bevor sie am 5. August ihre Bundesliga-Saison 2022-23 bei Eintracht Frankfurt eröffnen.

ID:490225:1false2false3false:QQ::aus Desktop-Datenbank:LenBod:collect6244:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.